Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Renate
Ahrens

Renate Ahrens, 1955 geboren, studierte Anglistik und Romanistik und war einige Jahre als Lehrerin tätig, bevor sie 1986 als freie Autorin zu arbeiten begann. Sie schreibt Romane, Kinderbücher und Theaterstücke. Heute lebt sie mit ihrem Mann abwechselnd in Dublin und Hamburg. Renate Ahrens ist Mitglied des P.E.N.-Zentrums deutschsprachiger Autoren im Ausland. Nach ihrem Debüt "Der Wintergarten" veröffentlichte Renate Ahrens "Zeit der Wahrheit", "Fremde Schwestern", "Ferne Tochter", "Seit jenem Moment" und "Das gerettete Kind".
Die Zeitschrift FREUNDIN urteilt über die Romane der Autorin: "In einfühlsamer Sprache erzählt Renate Ahrens Geschichten, die berühren."

Termine

04.09.2017 Sils/Segl Maria (Engadin),
Renate Ahrens liest aus ihrem neuen Buch "Das gerettete Kind"
Veranstaltungsort
Hotel Waldhaus
Ort
CH-7514 Sils/Segl Maria (Engadin),, Via da Fex 3,
Beginn
21.115 Uhr
Tickethotline
keine

Bücher von Renate Ahrens

Leselounge

↑ nach oben