Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Cecilia
Ekbäck

Cecilia Ekbäck wurde in Schweden geboren, ihre Eltern stammen selbst aus Lappland. Schon als Jugendliche arbeitete sie als Journalistin und gewann bereits als Jugendliche ihren ersten literarischen Preis.
Nach ihrem Universitätsabschluss arbeitete sie für Unternehmen in Russland, Portugal, Frankreich und Deutschland und spricht seitdem fließend deutsch. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London. „Schwarzer Winter“ ist ihr erster Roman.

Bücher von Cecilia Ekbäck

Leselounge

↑ nach oben