Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Robert
Pleyer

Robert Pleyer war Anfang zwanzig, als er zu den Zwölf Stämmen stieß. Er brach sein Studium ab, arbeitete zunächst im Gartenbau und in der Backstube, bevor er zum Lehrer berufen wurde und die Kinder der Sekte unterrichtete. Er heiratete die Tochter eines Stammesältesten, das Paar bekam vier Kinder. Seit er die Sekte verlassen hat, lebt Robert Pleyer mit seinen Kindern im Bayerischen Wald.

Bücher von Robert Pleyer

  • Der Satan schläft nie
    Robert Pleyer

    Der Satan schläft nie

Leselounge

↑ nach oben