Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Markus
Heitz

Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 40 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um »Die Zwerge« gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.

Termine

04.06.2016 Netzschkau
Markus Heitz liest im Rahmen der langen Kriminacht auf Schloss Netzschkau aus "AERA – Die Rückkehr der Götter"
Veranstaltungsort
Schloss Netzschkau
Ort
08491 Netzschkau, Schlossstr. 8b
Beginn
18.00 Uhr
Tickethotline
keine
Eintritt
19,50€
Ermäßigt
17,50€
28.09.2016 Leipzig
Markus Heitz liest aus seinem neuen Buch "Wédora – Staub und Blut"
Veranstaltungsort
Buchhandlung Ludwig
Ort
04109 Leipzig, Willy-Brandt-Platz 5
Beginn
19 Uhr
Tickethotline
keine
Eintritt
5,-€
29.09.2016 Chemnitz
Markus Heitz liest aus seinem neuen Buch "Wédora – Staub und Blut"
Veranstaltungsort
Thalia Bücher, Galerie Roter Turm
Ort
09111 Chemnitz, Neumarkt 2
Beginn
20.15 Uhr
Tickethotline
keine
Eintritt
5,-€

Bücher von Markus Heitz

Leselounge

↑ nach oben