Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Die Fürstin

9783426518533
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
01.02.2016, 592 S.

ISBN: 978-3-426-51853-3
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Deutschland im Jahre 1722: Charlotte stammt aus einem verarmten Adelshaus und muss sich als eine von acht Töchtern glücklich schätzen, dass Fürst Carl Anton sich bereitfindet, sie zur Frau zu nehmen. Für ihren Bräutigam ist sie jedoch nur Mittel zu dem einen Zweck, ihm den ersehnten Thronfolger zu schenken. Nur wenn er einen Stammhalter hat, kann Carl Anton sein Reich vor seinem gefährlichsten Feind schützen. Während die junge Fürstin alles tut, um die in sie gesetzten Erwartungen zu erfüllen, und hofft, damit auch die Liebe ihres Gemahls zu erringen, gerät ihr Leben in höchste Gefahr.

Leselounge

Die Autorin

Iny Lorentz

Portrait von Iny Lorentz

Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman »Die Kastratin« die Leser auf Anhieb begeisterte...

zur Autorin Bücher von Iny Lorentz

Pressestimmen

"Fesselnd"

Neue Woche, 12.02.2016

"Der Roman überzeugt durch eine detailgetreue Historie und durch eine feine Zeichnung der Charaktere."

Norddeutsche Neueste Nachrichten, 14.03.2016

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Ein ganz toller Roman über eine tolle Frau, ich kann es absolut empfehlen!

Cath, 17.03.2016

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich dieses Buch gelesen habe. Aber ich erinnere mich nich heute gut daran, dass
mir dieses Buch sehr gefallen hat. Man fiebert mit der Protagonistin Charlotte auf jeder Seite mit. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Empfehlenswert! Wer historische Romane mag, wird Die Fürstin lieben.
Jasmine Mohrhardt, 15.05.2013
↑ nach oben