Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Tagebuch (blau)

9783426654897
Hardcover, Knaur HC
01.04.2010, 208 S.

ISBN: 978-3-426-65489-7
Diese Ausgabe ist zur Zeit vergriffen

Was für ein Tag! War das Glas halb voll oder halb leer? Mit wie vielen Menschen habe ich gesprochen und über wie viele habe ich mich geärgert? Fühlte ich mich schön, lustig, protzig oder faul? Und wie hat mir der Tag insgesamt gefallen? Ganz viel erlebt, aber wenig Zeit zum Tagebuchschreiben? Hier kommt die Lösung: einfach Datum eintragen, Gefühlszustand und Wetterlage ankreuzen, eine kleine Notiz zum Höhepunkt des Tages, fertig!

Die Autorin

Doro Ottermann

Portrait von Doro Ottermann

Doro Ottermann, geboren 1978, führt seit ihrem neunten Geburtstag Tagebuch. Weil ihr aber allzu oft die Zeit dazu fehlte, hat sie ein Buch erfunden,...

zur Autorin Bücher von Doro Ottermann
;

Pressestimmen

"Jetzt gibt es die Multiple Choice-Variante des Tagebuchs [...] Und endlich kann man auch schriftlich festhalten, wer einem besser nicht im Dunkeln begegnen sollte."

M-Lifestyle.de, 07.04.2010

"Lauter Denkanstöße - kurz und knapp"

Laura, 28.04.2010

"Das tagebuch macht Spaß, geht schnell und läßt trotzdem Platz für Kreativität."

slik-magazin.de, 09.04.2010

"Macht Laune UND Sinn. Für alle Mädels, die kein klassisches Tagebuch schreiben, aber die schönsten und schrecklichsten Momente dennoch festhalten wollen."

Mädchen.de, 07.06.2010

"Wer sich schon immer gewünscht hat, die Tage einmnal festzuhalten, sich alles von der Seele zu schreiben, ohne dabei viel Zeit aufbringen zu müssen - für die ist dieses kleine wirklich hübsche Tagebuch genau das Richtige!"

carpe diem, 01.07.2010

"Und so ganz nebenbei ist dieses Tagebuch so schön gemacht, dass man es anfangs als Geschenk kaufen will, um es am Ende selbst zu behalten. Wunderbar."

com-on! Onlinemagazin, 01.08.2010

"Wir finden - eine tolle Idee und endlich die Möglichkeit, auch mit wenig Zeit und Aufwand sein Leben festzuhalten."

Radio Euroherz, 12.07.2010

Lesetipps

Sie haben dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Einfach eine total nette Idee !

Habe das letzte Wochenende dieses Büchlein ver-
schenkt und es war der Renner ! Die übrigen Gäste waren absolut begeistert und werden das Buch zum Verschenken und auch für sich selbst besorgen! Auch ich werde mir einige auf Vorrat kaufen um sie zu verschenken. Ein einfaches, nützliches, spaßbringendes, nicht stromfressendes Geschenk , auch um über sich etwas nachzudenken, auch wenn man wenig Zeit hat !
Angelika, 05.11.2011

Unglaublich!

Ich finde dieses Tagebuch einfach unglaublich! Macht weiter so! Noch besser fände ich es aber, wenn das Tagebuch mit
Schloss wäre, damit nicht jeder es gleich lesen kann!
Lg Lea
Lea, 17.11.2010

das beste Geschenk

Dieser kleine Begleiter ist das wunderbarste Geschenk zu meinem heutigen Geburtstag gewesen. Man mag es gar nicht aus
der Hand legen. Eine ganz neue Erfahrung für die, die gerne Tagebuch führen, aber zu faul zum schrieben sind. :)
, 24.08.2010

Vorsicht ansteckend!!

Habe mir heute mein erstes (und wahrscheinlich NICHT letztes) gekauft - habe es zwei Freunden gezeigt - und beide haben
es sich noch am selben Tag besorgt! Ein Virus ist entfacht :)
Susanne, 21.04.2010

Ein Schmuckstück!

Es ist eine wahre Freude, aus der Kreativität der Autorin jeden Tag eines Jahres so witzig beschreiben zu können, dass
man wahrscheinlich später viel intensiver über dieses Jahr nachdenkt. Ein perfektes Geschenk für jede und jeden! Nach einem Jahr ist dann der Folgeband fällig.
Cornelia, 26.03.2010
↑ nach oben