Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Jetzt nach den Sternen greifen und gewinnen

Jeden Monat galaktische Gewinne

  • Januar:
    Buch-Sofort-Gewinne im Wert von 200€

 

Sternstunden des Lesens im Januar

  • Clarissa Linden: Unsere Hälfte des Himmels

    Clarissa Linden: Unsere Hälfte des Himmels

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Ein großer Schicksals-Roman über 2 Frauen und ihren Traum vom Fliegen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und über eine dramatische Mutter-Tochter-Beziehung.
    Frankfurt in den 30er Jahren: Johanna und Amelie sind dicke Freundinnen, die eine gemeinsame Sehnsucht verbindet: Sie wollen Pilotinnen werden und den Himmel erobern. Doch dieser Traum scheint im Deutschland der Nazi-Zeit unmöglich zu sein. Trotzdem halten beide zunächst an ihm fest – bis Amelie sich in Johannas Fluglehrer verliebt. Ein folgenschwerer Verrat trennt die beiden Freundinnen schließlich für immer.
    Kassel in den 70er Jahren: Amelies Tochter Lieselotte, die zu ihrer Mutter stets eine sehr distanzierte Beziehung hatte, wird plötzlich mit deren aufregender Vergangenheit konfrontiert. Allmählich lernt sie eine Amelie kennen, die sie hinter der kühlen Fassade niemals vermutet hätte – und ihr wird klar, dass diese Erkenntnis ihr eigenes Leben verändern wird.
    Historisch fundiert, dramatisch und mitreißend: Ein Roman über ungelebte Träume, Frauen-Freundschaft und die erste Beziehung im Leben einer Frau – die zu ihrer Mutter

    weiter zum Buch

  • Douglas Preston, Lincoln Child: Demon – Sumpf der Toten

    Douglas Preston, Lincoln Child: Demon – Sumpf der Toten

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast

    In der Kleinstadt Exmouth an der Küste von Massachusetts soll Special Agent Pendergast den Raub einer wertvollen Weinsammlung aufklären. Im Weinkeller stößt er überraschend auf eine frisch zugemauerte Nische. Hinter der Wand sind Ketten zu finden, außerdem ein menschlicher Fingerknochen. Offenbar wurde hier vor langer Zeit jemand lebendig eingemauert. Die Einbrecher haben das Verlies geöffnet, das Skelett herausgeholt und die Mauer wieder geschlossen – der Weinraub war anscheinend reine Ablenkung. Schnell muss Pendergast lernen, dass Exmouth eine äußerst dunkle Vergangenheit hat. Das Skelett ist nur der erste Hinweis auf eine Verfehlung aus alter Zeit, die bis heute ungesühnt ist.

    weiter zum Buch

  • Helen Callaghan: DEAR AMY - Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest

    Helen Callaghan: DEAR AMY - Er wird mich töten, wenn Du mich nicht findest

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Die Opfer: 15 Jahre jung und verschwunden, für immer
    Der Täter: zu allem fähig und niemals zufrieden
    Die Erzählerin: psychisch labil und höchst unzuverlässig ...
    Die Lehrerin Margot Lewis ist extrem beunruhigt, als ein 15-jähriges Mädchen aus ihrer Klasse verschwindet. Sie ist überzeugt, dass Katie entführt wurde, auch wenn die Polizei dafür noch keinerlei Beweise hat. Dann erhält Margot, die nebenbei die Ratgeber-Kolumne „Dear Amy“ führt, einen unheimlichen Brief: Darin fleht ein Mädchen um Hilfe, das vor 15 Jahren spurlos verschwand. Ein Graphologe bestätigt die Echtheit des Briefes – und dass er nagelneu ist.
    Margot, deren Gemütszustand sich rapide verschlechtert, verbeißt sich regelrecht in die Fälle, will unbedingt helfen. Doch was verschweigt sie selbst?
    Beklemmende Psycho-Spannung um zwei Entführungsopfer – ein packender Thriller, der in England sofort die Bestsellerlisten stürmte.
    »Ein Wirbelwind von einem Psychothriller!« Daily Mail

    weiter zum Buch

  • Kate Mosse: Der Kreis der Rabenvögel

    Kate Mosse: Der Kreis der Rabenvögel

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    England, 1912. Connie, die Tochter des Tierpräparators Gifford, lebt zurückgezogen mit ihrem Vater in der Nähe des kleinen Dorfes Fishbourne. Connie kann sich seit einem Sturz vor vielen Jahren nicht mehr an ihre Kindheit erinnern; ihr Vater verweigert jegliche Auskunft. Connie spürt, dass etwas nicht stimmt, denn erste Erinnerungsfetzen kehren zurück, sie fühlt sich beobachtet und verfolgt. Als man eine Leiche in den Sümpfen findet, holt die Vergangenheit Connie, ihren Vater und eine Reihe scheinbar unbescholtener Bürger auf grausame Weise ein.

    "Kate Mosses bestes Buch." Daily Telegraph
    „Mosse entwirft eine bravouröse Szene nach der anderen. Dieses Buch steckt voller Herzblut und grandioser Twists. Die unvergessliche Heldin und das spannungsgeladene Geheimnis wird Ihre Gedanken noch lange nach dem Umblättern der letzten Seite beschäftigen.“ The Independent

    weiter zum Buch

  • Val McDermid: Schwarzes Netz

    Val McDermid: Schwarzes Netz

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Ein Fall für Carol Jordan und Tony Hill

    In McDermids neuntem Fall mit dem Ermittlerduo Hill/Jordan ist der Polizeipsychologe Tony Hill mit einer mysteriösen Serie von Selbstmorden konfrontiert. Stets sind es Frauen, die mitten im Leben stehen, mit ihren prononcierten Meinungen jedoch einen Shitstorm von Internet-Trollen hervorgerufen und diesen offenbar nicht verkraftet haben. Merkwürdig nur, dass sie alle den Freitod berühmter Schriftstellerinnen wie Sylvia Plath, Virginia Woolf oder Anne Sexton imitieren und sich deren Werke jeweils in der Nähe der Toten finden. DCI Carol Jordan ist unterdessen zurück in ihrem alten Job bei der Polizei und bekommt ein neues Team, mit dem sie im Norden Englands schwere Fälle aufklären soll. Die rätselhafte Serie von Suiziden wird für sie zur Nagelprobe.

    weiter zum Buch

  • Joanne Fedler, Graeme Friedman: Wie die Liebe bleibt

    Joanne Fedler, Graeme Friedman: Wie die Liebe bleibt

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Das Geheimnis erfüllter Partnerschaft

    Die SPIEGEL-Bestsellerautorin Joanne Fedler und der renommierte Psychotherapeut Graeme Friedman legen mit "Wie die Liebe bleibt" einen humorvollen und zugleich lebensnahen Beziehungsratgeber vor. Anhand von Fallbeispielen, Analysen, Erkenntnissen aus Psychologie und Spiritualität zeigen die beiden Autoren sympathisch und klug Wege auf, wie eine Beziehung weiterentwickelt werden kann - vom ersten Verliebtsein zu einer dauerhaft tragfähigen Bindung.

    Aus den unterschiedlichen Weltanschauungen von Autorin Joanne Fedler und Therapeut Graeme Friedman entstehen in "Wie die Liebe bleibt" pointierte, humorvolle Szenen. Im Spannungsfeld zwischen Psychologie und fernöstlicher Spiritualität beschreiben die beiden Autoren das Entstehen echter Vertrautheit in fünf Phasen und zeigen mit Hilfe von Fallbeispielen, woran so viele Beziehungen scheitern – und wie wir es besser machen können.
    Denn: »Die Scheidungsstatistik macht deutlich, dass unsere gesamte Generation unter einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom leidet, was die Ehe angeht – wir sind Konsumenten, die Beziehungen wegwerfen wie Verbrauchsgüter, um uns dann ungeduldig nach einem neuen Modell umzuschauen.«

    "Viele Leser werden ihre eigenen Beziehungen in den hier wiedergegebenen Beispielszenen wiedererkennen - selbst die gefestigsten Paaren können von der Lektüre profitieren." Publishers Weekly

    weiter zum Buch

  • Hubertus von Treuenfels: Gesund beginnt im Mund

    Hubertus von Treuenfels: Gesund beginnt im Mund

    Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

    Warum Zähneknirschen zu Rückenschmerzen führt und Lachen den Blutdruck reguliert

    Der europaweit renommierte Zahnarzt Dr. med. dent. Hubertus von Treuenfels legt den ersten Gesundheits-Ratgeber über das faszinierende und weitgehend unbekannte Wechselspiel von Mund, Körper und Seele vor. Er lädt uns ein auf eine spannende Reise in das Schlüsselorgan Mund, liefert anschauliche Erklärungen und schildert verblüffende Fallbeispiele rund ums Thema Zähne und Mundhygiene aus seiner jahrzehntelangen Praxisarbeit. Damit gibt Hubertus von Treuenfels konkrete Hilfe zur Selbsthilfe und ein Werkzeug, um einen großen Teil seiner Gesundheits-Fürsorge und Heilung selbst in die Hand zu nehmen.

    weiter zum Buch

Clarissa Linden: Unsere Hälfte des Himmels

Erhalte eine kostenlose Leseprobe dieser Neuerscheinung für deine persönliche Sternstunde des Lesens!

Ein großer Schicksals-Roman über 2 Frauen und ihren Traum vom Fliegen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und über eine dramatische Mutter-Tochter-Beziehung.
Frankfurt in den 30er Jahren: Johanna und Amelie sind dicke Freundinnen, die eine gemeinsame Sehnsucht verbindet: Sie wollen Pilotinnen werden und den Himmel erobern. Doch dieser Traum scheint im Deutschland der Nazi-Zeit unmöglich zu sein. Trotzdem halten beide zunächst an ihm fest – bis Amelie sich in Johannas Fluglehrer verliebt. Ein folgenschwerer Verrat trennt die beiden Freundinnen schließlich für immer.
Kassel in den 70er Jahren: Amelies Tochter Lieselotte, die zu ihrer Mutter stets eine sehr distanzierte Beziehung hatte, wird plötzlich mit deren aufregender Vergangenheit konfrontiert. Allmählich lernt sie eine Amelie kennen, die sie hinter der kühlen Fassade niemals vermutet hätte – und ihr wird klar, dass diese Erkenntnis ihr eigenes Leben verändern wird.
Historisch fundiert, dramatisch und mitreißend: Ein Roman über ungelebte Träume, Frauen-Freundschaft und die erste Beziehung im Leben einer Frau – die zu ihrer Mutter

weiter zum Buch

↑ nach oben

Diesen Stern wählen