Verlagsgruppe Droemer Knaur



Heidi
Rehn

Heidi Rehn, Jahrgang 1966, wuchs im Mittelrheintal auf und kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Seit vielen Jahren widmet sie sich hauptberuflich dem Schreiben. 2014 erhielt sie den "Goldenen Homer" für den besten historischen Beziehungs- und Gesellschaftsroman. Als „Kopfkino live“ bietet sie sehr erfolgreich Romanspaziergänge durch die Münchner Innenstadt an, bei denen das fiktive Geschehen eindrucksvoll mit der realen Historie verbunden wird. Aktuelle Infos dazu auf www.heidi-rehn.de

Termine

06.02.2018 München
Heidi Rehn liest: Das Haus der schönen Dinge
Veranstaltungsort
Buch & Bohne
Ort
80337 München, Kapuzinerplatz 4
Beginn
19:30
Tickethotline
keine
Eintritt
5€
25.02.2018 München
Romanspaziergang mit Heidi Rehn zu "Das Haus der schönen Dinge"
Veranstaltungsort
Haupteingang Karstadt (früher Hertie) am Hauptbahnhof/ Ecke Schützenstraße
Ort
80335 München,
Beginn
11:00
Tickethotline
01577 / 93 97 801 oder heidi@dierehn.de
Eintritt
12€

Bücher von Heidi Rehn

Leselounge

↑ nach oben