Verlagsgruppe Droemer Knaur



Ernst Ulrich von
Weizsäcker

Ernst Ulrich von Weizsäcker war Professor für Biologie an der Universität Essen, Präsident der Universität/GH Kassel, Direktor am UNO Zentrum für Wissenschaft und Technologie in New York, Direktor des Instituts für Europäische Umweltpolitik in Bonn und Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie. 1998-2005 war der MdB für die SPD, 2006—2008 lehrte er an der University of California, USA. 2008 wurde er mit dem Deutschen Umweltpreis ausgezeichnet. Heute lebt er in Emmendingen.

Bücher von Ernst Ulrich von Weizsäcker

  • Faktor Fünf
    Ernst Ulrich von Weizsäcker, Karlson Hargroves, Michael Smith

    Faktor Fünf

↑ nach oben