Verlagsgruppe Droemer Knaur




CUS

CUS ist seit 1990 professioneller Verfasser von anspruchsvollen bis sehr schwer lösbaren Rätseln. Das große Rätselrennen im Süddeutsche Zeitung Magazin, dessen alleiniger Autor seit 1996 CUS war, fand von 1990 bis 2007 jährlich im Sommer statt. Im Januar 1994 startete CUS im Goldwörterbuch des Langenscheidt-Verlags die erste bundesweite Schatzjagd. Berühmte CUS-Rätsel waren außerdem das GEO-Millenniumsrätsel, Rätsel für die ZDF-Serie IQ-Denksport, der Schatzmarathon für ProSieben, der Knobelpreis seit 2004 für BR-alpha, für den Playboy, den Westdeutschen Rundfunk, den Stern und das grosse Folio-Rätsel zum Thema Schweiz für die Neue Zürcher Zeitung. CUS ist Autor des vertrackten Kreuzworträtsels des SZ-Magazins „Das Kreuz mit den Worten“.
CUS ist ein Pseudonym.

Bücher von CUS

↑ nach oben