Verlagsgruppe Droemer Knaur



Claudia
Beinert

Dr. Claudia Beinert, Jahrgang 1978, ist genauso wie ihre Zwillingsschwester Nadja in Staßfurt geboren und aufgewachsen. Claudia studierte Internationales Management in Magdeburg, arbeitete lange Zeit in der Unternehmensberatung und hatte eine Professur für Finanzmanagement inne. Sie lebt und schreibt in Erfurt und Würzburg.
Nadja Beinert studierte ebenfalls Internationales Management und ist seit mehreren Jahren in der Filmbranche tätig. Die jüngere der Zwillingsschwestern ist in Erfurt zu Hause.
Besuchen Sie die Autorinnen unter:
www.beinertschwestern.de
www.facebook.com/beinertschwestern

Termine

10.10.2017 Nürnberg
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Literaturhaus Nürnberg
Ort
90402 Nürnberg, Luitpoldstraße 6
Beginn
20:00
Tickethotline
telefonische Reservierung in der Alpha-Buchhandlung Nürnberg unter 0911/226848
Eintritt
10€
Ermäßigt
8€
11.10.2017 Rudolstadt
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Rudolstadt
Ort
07407 Rudolstadt, Schulplatz 13
Beginn
19:30, Einlass um 18:30 Uhr
Tickethotline
nur Abendkasse, Reservierung möglich: Tel. 03672/486420 oder an: stadtbibliothek@rudolstadt.de
Eintritt
8€
Ermäßigt
6€
12.10.2017 Wanzleben
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Stadt- und Kreisbibliothek Wanzleben
Ort
39164 Wanzleben, Raßbachplatz 1
Beginn
19:00, Einlass 18:30 Uhr
Tickethotline
keine
Eintritt
7€
13.10.2017 Oelsnitz/Erzgebirge
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Oelsnitz
Ort
09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Rudolf-Breitscheid-Straße 1
Beginn
18:00; Einlass um 17:30 Uhr
Tickethotline
Karten in der Stadtbibliothek und in der Buchhandlung Wortschatz, telefonische Reservierung unter: 037298/3859, Kartenbestellung über E-mail an: bibliothek@oelsnitz-erzgeb.de
Eintritt
5€
15.10.2017 Klostermansfeld
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Klosterkirche St. Marien
Ort
06308 Klostermansfeld, Kirchstraße 2
Beginn
15:00, Einlass um 14:30 Uhr
Tickethotline
keine
Eintritt
Spenden willkommen€
17.10.2017 Schönebeck
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Schönebeck
Ort
39218 Schönebeck, Am Stadtfeld 40
Beginn
19:00, Einlass 18:15 Uhr
Tickethotline
Kartenverkauf in der Buchhandlung und in der Stadtbibliothek, Reservierung über die Stadtbibliothek unter: 03928/65699 oder an: info@stadtbibliothek-sbk.de
Eintritt
10€
18.10.2017 Chemnitz
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Thalia Chemnitz
Ort
09111 Chemnitz, Galerie Roter Turm, Neumarkt 2
Beginn
20:15
Tickethotline
Karten bei Thalia Chemnitz, telefonische Vorbestellung unter: 0371/66615-0, Reservierung per E-Mail an: thalia.chemnitz@thalia.de
Eintritt
5€
19.10.2017 Crimmitschau
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Theater Crimmitschau
Ort
08451 Crimmitschau, Markt 1
Beginn
19:30, Einlass um 18:30 Uhr
Tickethotline
Karten können telefonisch bei der Buchhandlung reserviert werden (Tel. 037622428), Kartenverkauf in der Buchhandlung
Eintritt
12€
20.10.2017 Zeulenroda
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Bücherstube Zeulenroda
Ort
07937 Zeulenroda, Markt 11
Beginn
18:00
Tickethotline
Karten gibt es in der Buchhandlung, Kartenreservierungen sind möglich (Tel. 036628/82219), Kartenbestellungen per E-Mail an info@buecherstube-zeulenroda.de
Eintritt
10€
23.10.2017 Mannheim
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Epiphaniaskirche
Ort
68259 Mannheim, Andreas-Hofer-Straße 39
Beginn
19:30
Tickethotline
Karten gibt es in der Buchhandlung Waldkirch, tel. Reservierung: 0621/7900161, Online-Bestellungen an buchhandlung@waldkirch.de
Eintritt
12€
24.10.2017 Bad Berka
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Bad Berka
Ort
99438 Bad Berka, Zeughausplatz
Beginn
19:30
Tickethotline
Karten gibt es in der Stadtbibliothek oder an der Abendkasse, tel. Reservierung in der Stadtbibliothek unter: 036458/5804
Eintritt
5€
Ermäßigt
4€
25.10.2017 Torgau
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Buchhandlung Bücherwald
Ort
04860 Torgau, Markt 7
Beginn
19:00, Einlass um 18:30 Uhr
Tickethotline
Kartenverkauf in der Buchhandlung, Reservierungen unter 035204/20730 möglich; Online-Bestellungen an buecherwald-torgau@t-online.de
Eintritt
12€
Ermäßigt
10€
26.10.2017 Aschersleben
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Buchhaus am Markt
Ort
06449 Aschersleben, Breite Straße 43
Beginn
19:00
Tickethotline
Karten über die Buchhandlung
Eintritt
10€
27.10.2017 Halle
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Canstein-Bibelzentrum Halle
Ort
06110 Halle, Englischer Saal, Haus 26, Franckesche Stiftungen
Beginn
19:30
Tickethotline
keine
Eintritt
Spenden willkommen€
01.11.2017 Zeitz
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Globus Zeitz-Theißen
Ort
06711 Zeitz, Zeitzer Straße 39
Beginn
18:00, Einlass ab 17:30 Uhr
Tickethotline
Karten im Globus Theißen, telefonische Reservierung unter: 03441/683101
Eintritt
7€
02.11.2017 Halberstadt
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Keller der Stadtbibliothek
Ort
38820 Halberstadt, Domplatz 49
Beginn
19:00, Einlass ab 18:00 Uhr
Tickethotline
Kartenverkauf in der Buchhandlung Schönherr, tel. Reservierung unter: 03941/24105
Eintritt
8€
Ermäßigt
6€
03.11.2017 Allstedt
Die Mutter des Satans
Veranstaltungsort
Burg und Schloss Allstedt
Ort
06542 Allstedt, Schloss 8
Beginn
19:00
Tickethotline
Karten in der Buchhandlung „Das gute Buch“, Sangerhausen
Eintritt
folgt€

Bücher von Claudia Beinert

  • Die Mutter des Satans
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Mutter des Satans

  • Die Herrin der Kathedrale 1
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 1

  • Die Herrin der Kathedrale 2
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 2

  • Die Herrin der Kathedrale 3
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 3

  • Die Herrin der Kathedrale 4
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 4

  • Die Herrin der Kathedrale 5
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 5

  • Die Herrin der Kathedrale 6
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 6

  • Der Sünderchor
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Der Sünderchor

  • Die Kathedrale der Ewigkeit
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Kathedrale der Ewigkeit

  • Die Herrin der Kathedrale
    Claudia Beinert, Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale

Leselounge

↑ nach oben