Verlagsgruppe Droemer Knaur



Tanjev
Schultz

Tanjev Schultz ist Professor für Journalismus an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Er war viele Jahre Redakteur der Süddeutschen Zeitung und berichtete u.a. über Innere Sicherheit und Geheimdienste, über den NSU-Prozess und die NSU-Untersuchungsausschüsse. Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Goethe-Medienpreis und dem Universitas-Preis für Wissenschaftsjournalismus.

Termine

22.01.2019 Gießen
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Ort
Gießen,
Beginn
19:00
Tickethotline
keine
Eintritt
0 €€
20.02.2019 Düsseldorf
Tanjev Schultz präsentiert "NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates"
Veranstaltungsort
Evangelische Stadtakademie Düsseldorf
Ort
Düsseldorf,
Beginn
18.00
Tickethotline
keine
21.02.2019 Hameln
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Veranstaltungsort
Lalu HefeHof-Traumfabrik
Ort
31785 Hameln, Kupferschmiedestr. 2
Beginn
19:00
Tickethotline
keine
Eintritt
9,50 €€
Ermäßigt
7,50 €€
26.02.2019 Rostock
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Veranstaltungsort
Volkshochschule
Ort
18057 Rostock, Am Kabutzenhof 20 a
Beginn
19.00
Tickethotline
keine
Eintritt
8€
13.03.2019 Ebersberg
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Veranstaltungsort
VHS
Ort
85560 Ebersberg, Dr.-Wintrich-Str. 3
Beginn
19.30
Tickethotline
keine
Eintritt
9 €€
25.03.2019 Bamberg
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Ort
Bamberg,
Beginn
19.30
Tickethotline
keine
25.03.2019 Nürnberg
Tanjev Schultz im Gespräch mit Elke Graßer-Reitzner (Nürnberger Nachrichten) und Stanislaus Kossakowski (Bayerischer Rundfunk) zu "NSU.Der Terror von rechts..."
Veranstaltungsort
Bildungszentrum im Bildungscampus, Farbersaal im EG
Ort
90403 Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz 2
Beginn
18.00
Tickethotline
keine
Eintritt
8 €€
26.03.2019 Lauf a.d. Pegnitz
NSU. Der Terror von rechts und das Versagen des Staates
Veranstaltungsort
Lesecafé vhs
Ort
91207 Lauf a.d. Pegnitz, Turnstraße 11
Beginn
19.00
Tickethotline
keine
Eintritt
10 €€

Bücher von Tanjev Schultz

↑ nach oben