Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Michèle
Rowe

Michèle Rowe studierte Creative Writing in Johannesburg und Kapstadt. Sie arbeitet als Drehbuchautorin und Dokumentarfilmerin; ihre Filme wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sie war Mitbegründerin der "Free Film Makers", einer Anti-Apartheid-Gruppe von Filmschaffenden, und setzt sich in ihren eigenen Arbeiten intensiv mit der Wirklichkeit des neuen Südafrika auseinander. Michèle Rowe lebt mit ihrer Familie in Kapstadt. Für "Kap der Lügen", ihr Debüt als Kriminalschriftstellerin, erhielt sie 2011 auf Anhieb den begehrten Debut Dagger der britischen Crime Writers' Association.

Bücher von Michèle Rowe

↑ nach oben