Verlagsgruppe Droemer Knaur



Butz
Peters

Butz Peters, geboren 1958, ist Publizist und Rechtsanwalt und einer der führenden Experten zur Geschichte der Roten Armee Fraktion. Er war Leiter des Ressorts Rechtspolitik beim NDR, Moderator der Sendung »Aktenzeichen XY … ungelöst« und schrieb drei Bestseller über die RAF. Nun hat er für das Porträt des deutschen Schicksalsjahres 1977 mit Zeitzeugen gesprochen und Zehntausende Seiten Quellenmaterial, teilweise erst seit Kurzem zugänglich, ausgewertet.

Termine

26.10.2017 Geisa
40 Jahre deutscher Herbst – Linksextremismus und Linksterrorismus in Deutschland
Veranstaltungsort
Gangolfi-Saal im fürstlichen Schloss in Geisa
Ort
36149 Geisa, Schlossplatz 4
Beginn
19:30
Tickethotline
keine
27.10.2017 Hannover
Im Vergleich: Terror - 1977 trifft 2017
Veranstaltungsort
Betriebsgesellschaft Eilenriedestift m.b
Ort
30625 Hannover, Bevenser Weg 10
Beginn
16.00
Tickethotline
0511 5404 0
Eintritt
5€

Bücher von Butz Peters

Leselounge

↑ nach oben