Verlagsgruppe Droemer Knaur



Simon
Pearce

Simon Pearce, 1981 geboren, ist in Bayern als Sohn einer bayerischen Volksschauspielerin und eines Nigerianers aufgewachsen. Er absolvierte eine Schauspielausbildung und hatte unter anderem Auftritte im Tatort und in Rosenheim Cops. Seit 2014 tourt er mit seinem Soloprogramm Allein unter Schwarzen durch ganz Deutschland. Mit einem offenen Brief „An alle Münchner, die glauben, in einer toleranten Stadt zu leben“ löste er sowohl in den Medien als auch in den sozialen Netzwerken eine Debatte über Rassismus aus.

Bücher von Simon Pearce

↑ nach oben