Verlagsgruppe Droemer Knaur



Eva
Almstädt

Eva Almstädt lebt in Bargteheide in Schleswig-Holstein. Bevor sie das Schreiben zu ihrem Beruf machte, war sie in Hannover in der Wohnraum- und Küchenplanung tätig. 2002 schrieb sie ihren ersten Kriminalroman, der zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Kriminalkommissarin Pia Korittki aus Lübeck wurde. Mittlerweile umfasst die Reihe dreizehn Bände. Eva Almstädt ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern und im Syndikat.

Bücher von Eva Almstädt

  • Makronen, Mistel, Meuchelmord
    Eva Almstädt Arno Strobel Thomas Fuchs Wolfgang Burger Hilde Artmeier Jürgen Seibold Petra Busch Jean Bagnol Iny Lorentz Franz Zeller Rudi Jagusch Judith Merchant Sabine Trinkaus Ivonne Keller Stefan Haenni Tom Zai Nicola Förg Regine Kölpin Gisa Pauly Raoul Biltgen Gert Anhalt Monika Bittl Bodo Manstein U. L. Brich Thomas Kastura Greta Frank

    Makronen, Mistel, Meuchelmord

↑ nach oben