Verlagsgruppe Droemer Knaur



Harald
Gilbers

Harald Gilbers, geboren 1969, studierte Anglistik und Geschichte in Augsburg und München. Anschließend arbeitete er zunächst als Feuilleton-Redakteur beim Fernsehen, bevor er als freier Theaterregisseur tätig wurde. Er lebt in Erding. "Germania", sein Debüt, wurde 2014 auf Anhieb mit dem angesehenen Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet.

Bücher von Harald Gilbers

  • Totenliste
    Harald Gilbers

    Totenliste

  • Kerzen, Killer, Krippenspiel
    Regine Kölpin Christiane Franke Veit Etzold Andreas Gößling Mechtild Borrmann Harald Gilbers Frank Kodiak Rudi Jagusch Judith Merchant Daniel Holbe Katja Bohnet Catalina Ferrera Thomas Kastura Iny Lorentz Wolfgang Burger Jürgen Seibold Elisabeth Kabatek Max Bronski Su Turhan Volker Klüpfel Michael Kobr Tom Zai Laura Lichtenwalter

    Kerzen, Killer, Krippenspiel

  • Plätzchen, Punsch und Psychokiller
    Gert Anhalt Karen Winter Wolfgang Burger Petra Busch Veit Etzold Nicola Förg Harald Gilbers Stefan Haenni Jutta Maria Herrmann Elisabeth Kabatek Thomas Kastura Ivonne Keller Sven Koch Felix Leibrock Iny Lorentz Bodo Manstein Susanne Mischke Judith Merchant Gisa Pauly Su Turhan Patrizia Zannini Franz Zeller

    Plätzchen, Punsch und Psychokiller

  • Endzeit
    Harald Gilbers

    Endzeit

  • Odins Söhne
    Harald Gilbers

    Odins Söhne

  • Germania
    Harald Gilbers

    Germania

↑ nach oben