Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
von 9 »
  • Leo Maasburg

    Portrait von Leo Maasburg
    Leo Maasburg, 1948 in Graz geboren, studierte Rechts- und Politikwissenschaften, Theologie und Missiologie in Innsbruck, Oxford und Rom. 1982 wurde er in Fatima zum Priester geweiht und arbeitete in Rom für den slowakischen Exilbischof Pavol Hnilica. Hier, im Schatten des Vatikans, wurde er von...
  • Eva Maaser

    Portrait von Eva Maaser
    Eva Maaser, geboren 1948, studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Münster. Seit 1999 arbeitet sie als freie Schriftstellerin und hat bereits zahlreiche historische Romane, Krimis sowie Jugendbücher veröffentlicht. Seit einigen Jahren sitzt sie, bedingt durch ihre Tätigkeit im Verband deutscher...
  • Peter Maass

    Portrait von Peter Maass Autoren-Special
    Peter Maass ist einer der renommiertesten amerikanischen Journalisten. Seine Europa- und Asien-Berichterstattung für die New York Times und später für die Washington Post sind seit Mitte der achtziger Jahre bei der aufgeklärten amerikanischen Leserschaft maßgebend. Heute schreibt Peter Maass ...
  • Eduard Maass

    Portrait von Eduard Maass
    Eduard Maass, der Herausgeber von "Das Buch vom Abschied", ist seit vielen Jahren in der Hospizarbeit engagiert und Vorstand des Balinger Hospizes. Sein Anliegen ist es, zu zeigen, dass das Thema Tod und Sterben alle Menschen betrifft, und die Hoffnung zu vermitteln, wie Erfahrungsberichte Trost und...
  • Jo MacDoherty

    Portrait von Jo MacDoherty
    Jo MacDoherty stammt aus Mönchengladbach und hat Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Hamburg und Berlin studiert. Heute schreibt und übersetzt MacDoherty für verschiedene Verlage, hat drei mittlerweile erwachsene Kinder, reitet, tanzt (Argentinischen Tango) und lebt in Hamburg.
  • Deborah MacGillivray

    Portrait von Deborah MacGillivray
    Deborah MacGillivray lebt und arbeitet in Kentucky. Geschichte und Reisen sind ihre großen Leidenschaften und der Versuch, ihre eigene Familiengeschichte zu rekonstruieren, hat sie zum Schreiben von Liebesromanen inspiriert.
  • Claudius Mach

    Portrait von Claudius Mach
    Claudius Mach ist ein vielfach ausgezeichneter Komponist, Produzent und Musiker. Wie er dazu kommt, an einem Beziehungsratgeber zu schreiben ist offensichtlich: Als Ehemann von Nina Deißler fungiert er seit Jahren als Berater, wenn es um das Verständnis für das andere Geschlecht geht.
  • Susan F. MacKay

    Portrait von Susan F. MacKay
    Susan Ferrier MacKay ist freie Schriftstellerin und TV-Produzentin und lebt in Kanada. Ihre Publikationen sind bereits im Toronto Star, The Globe und der Mail erschienen. Dabei schreibt sie vorwiegend über das Reisen und die Kunst. Privat bevorzugt sie erotische Geschichten. Butterfly of Venus ist...
  • John Macken

    Portrait von John Macken
    Der Brite John Macken ist Naturwissenschaftler und arbeitet in der Forschung. Mit seiner Frau und zwei Kindern lebt er in den englischen Midlands.
  • Vicki Mackenzie

    Portrait von Vicki Mackenzie
    Vicki Mackenzie hat als Journalistin u.a. für die "Sunday Times", den "Observer" und die "Daily Mail" gearbeitet. Sie beschäftigt sich seit langem intensiv mit dem Buddhismus und ist Autorin mehrerer Bücher über Tibet.
  • Andreas Mäckler

    Portrait von Andreas Mäckler
    Dr. Andreas Mäckler, geb. 1958, Autor und Publizist, schrieb in den 90-er Jahren zahlreiche Kriminalgeschichten für TV- und Frauenzeitschriften, die auch in Krimianthologien abgedruckt wurden (Ullstein Verlag, Grafit Verlag, Verlag Ars Vivendi u.a.). Seit 1996 ist er Mitglied im Syndikat –...
  • Kathleen MacMahon

    Portrait von Kathleen MacMahon Autoren-Special
    Kathleen MacMahon ist eine preisgekrönte Journalistin und arbeitet bei Irlands nationalem Rundfunksender. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Zwillingstöchtern in Dublin. LIEBE IST EIN MEER AUS TRÄUMEN, ihr erster Roman, wurde in Irland sofort zum Bestseller.
  • Duncan Macmillan

    Portrait von Duncan Macmillan
    Duncan Macmillan ist ein preisgekrönter Autor und Theaterregisseur. Seine Stücke wurden unter anderem am Royal Court, der Schaubühne Berlin und im Londoner West End aufgeführt.
  • Gilly Macmillan

    Portrait von Gilly Macmillan Autoren-Special
    Gilly Macmillan studierte Kunst und Kunstgeschichte in Bristol und London, arbeitete für The Burlington Magazine und verschiedene Kunstgalerien sowie als Dozentin für Fotografie. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Bristol. "Toter Himmel", ihr Debüt, hat in nicht weniger als 16 Ländern...
  • Mandy Magenta

    Portrait von Mandy Magenta
    Mandy kam Anfang 2016 in Taipeh zur Welt. Sie spricht 64 Sprachen fließend, verfügt über eine 8 Meapixel Kamera und einen Speicher von 32 Gigabyte. Ihr Herz schlägt im Takt von 1.2 Gigahertz. Laut Herstellerangaben handelt es sich bei ihr um ein zuverlässiges Gerät, dessen künstliche Intelligenz mit...
  • Martina Magyari

    Portrait von Martina Magyari
    Martina Magyari arbeitet als Journalistin und veröffentlichte u. a. Kurzgeschichten, Reportagen und Essays. Für ihre Erzählungen erhielt sie mehrere Auszeichnungen. Heute lebt Martina Magyari mit ihrer Familie und ihrem Kater in Oberkirch/Baden im Schwarzwald.
  • Ramana Maharshi

    Portrait von Ramana Maharshi
    Shri Ramana Maharshi (1879–1950) wurde von seinen Schülern „der Weise vom Berg Arunachala“ genannt, zu dessen Füßen er fast sein ganzes Leben verbrachte. Er ist der Begründer des modernen Advaita-Vedanta und gilt als einer der bedeutendsten indischen Heiligen der Neuzeit. Zu seinen Lebzeiten...
  • Manfred Mai

    Portrait von Manfred Mai
    Manfred Mai, 1949 in Winterlingen geborgen, arbeitete acht Jahre als Realschullehrer, bevor es sich ganz dem Schreiben widmete. 1978 wurden seine ersten Texte veröffentlicht, und seither sind rund 150 Bücher erschienen. Die meisten beschäftigen sich mit dem Zusammen- und Auseinanderleben von Kindern...
  • Mukhtar Mai

    Portrait von Mukhtar Mai
    Mukhtar Mai wurde 1972 geboren. Sie lebt in dem kleinen Dorf Meerwala in Pakistan. Ihre Geschichte wird aufgeschrieben von Marie-Thérèse Cuny.
  • Ana Paula Maia

    Portrait von Ana Paula Maia
    Ana Paula Maia, geboren 1977 in Nova Iguaçu, einer Vorstadt von Rio de Janeiro, hat als Jugendliche in einer Punkband gespielt. Während des Studiums der Publizistik begann sie neben Werbetexten auch Theaterstücke, Drehbücher und Romane zu schreiben. Eine ihrer Geschichten gab sie in zwölf Folgen mit...
von 9 »

Premiumleser werden

  • Bücher gewinnen
  • Rezensent werden
  • Exklusiv vor Erscheinen lesen
Jetzt registrieren

Noch mehr Lesetipps zum Thema!

Mit unserem Newsletter immer up-to-date:
Newsletter Abonnieren
↑ nach oben