Verlagsgruppe Droemer Knaur



Schreckensbleich

9783426507766
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
12.09.2011, 368 S.

ISBN: 978-3-426-50776-6
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Thriller

Phil Hunt züchtet Pferde in der Nähe von Seattle.Er kommt gerade so über die Runden und ist deshalb darauf angewiesen, alten Bekannten ab und zu einen »Gefallen« zu tun. Doch bei seinem neuesten Coup verlässt Phil das Glück. Die Bergung der 200 Kilo Kokain, die eine vietnamesische Gang nachts in den unwegsamen Bergen an der kanadischen Grenze abwirft, wird von dem ehrgeizigen Provinzsheriff Bobby Drake vereitelt. Drake ahnt nicht, dass er damit eine brutale Mordserie auslöst, denn der psychopathische Auftragskiller der Gang, der die Drogen wiederbeschaffen soll, verliert mehr und mehr die Kontrolle über sich und steigert sich in einen Rausch hinein ...

Links


Leselounge

Der Autor

Urban Waite

Portrait von  Urban Waite

Urban Waite, geboren 1980, wuchs in Seattle auf und studierte dort an der University of Washington. Sein Thrillerdebüt, "Schreckensbleich", wurde von...

zum Autor Bücher von Urban Waite

Pressestimmen

"Ein Hammer von einem Romandebüt. Ein Krimiwestern, der an 'Erbarmungslos' von Clint Eastwood oder an die Pferdepen von Cormac McCarthy erinnert."

WDR 5 - Die telefonische Mord(s)beratung, 29.10.2011

"Der Debütroman SCHRECKENSBLEICH von Urban Waite (...) ist so fließend geschrieben, dass man das Buch kaum aus der Hand legen möchte. Man wird mitgerissen von der fesselnden Handlung, möchte als Leser hier und da in das Geschehen eingreifen und ist andererseits beruhigt, dass man letztendlich doch `nur´ die Rolle des Zuschauers hat."

59 Lippstädter Stadtmagazin, Oktober 2011

"Ein packender Thriller"

Bayerische Rundschau, 12.09.2011

"Ein Mordslektüre für alle, die es gern etwas blutiger mögen."

Nordsee-Zeitung, 29.10.2011

"Eines der besten Bücher dieses Jahres. Denn Waite gelingt es (...), die symbolhafte Tiefe der Filme David Lynchs und eine, den Geschichten Cormac McCarthys ähnelnde, in sich ruhende Intensität zu erreichen."

Krimi-Couch.de, 14.11.2011

"[...] das sind die Protagonisten in Urban Waites packendem Thriller, der nicht nur eine rasante Geschichte zu bieten hat, sondern auch ein paar tiefe Blicke in menschliche Seelen. Vielleicht manches ein wenig aufgesetzt, aber bis zum Schluss fesselnd."

Wiener Zeitung, 21.11.2011

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Ein Pferdezüchter, der gerne etwas dazu verdient und ein Deputy, der seine Ecken und Kanten hat. Die LP verspricht
einen guten Thriller für lange Herstabende und gibt einen Einblick ins amerikanische Leben jenseits der Metropolen.
Sabine, 28.09.2011
↑ nach oben