Verlagsgruppe Droemer Knaur



Geht das denn schon wieder los?

9783426512432
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
03.08.2012, 400 S.

ISBN: 978-3-426-51243-2
Diese Ausgabe ist lieferbar
8,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Warum krümelt eigentlich der Sandkuchen schon wieder? Kann man eine zwei Meter lange Nordmanntanne mit lilafarbenen Glaskugeln schmücken? Und dann noch per Billigangebot in die Wüste – ob das wohl gut geht? Ganz zu schweigen von wüstentauglichen Klamotten. Tropenhelm? Oder reicht auch ein Taschentuch, an jedem Ende ein zipfeliger Knoten? Der ganz normale Wahnsinn, doch damit nicht genug: Das zweite Enkelkind befindet sich im Anmarsch, und was lange währt, wird endlich wahr: Die jüngste der Sanders-Töchter heiratet. Zwar soll die Hochzeit vor dem Polterabend stattfinden, aber was soll’s: Ende gut, alles gut!
Wie keine andere schafft es Evelyn Sanders, den Familienalltag voller Selbstironie und Herzenswärme auf den Punkt zu bringen.

Die Autorin

Evelyn Sanders

Portrait von  Evelyn Sanders

Evelyn Sanders’ Fähigkeit, den Alltag auf die Schippe zu nehmen, ist unerreicht. Die geborene Berlinerin, gelernte Journalistin, fünffach gestählte...

zur Autorin Bücher von Evelyn Sanders

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Hallo Fr. Sanders,
ich liebe wirklich alle ihre Bücher habe sie schon sehr lange und schon zwanzigtausendmal gelesen.
Ich muß sagen ich bin ein wenig geschockt weil ich gerade bei wikipedia gelesen habe das Sie verwitwet sind. Ich wünsche Ihnen von ganzen Herzen alles Gute und hoffe das Sie noch viel mit Ihrer Tochter um die Welt reisen. Ich würde mich freuen wenn ich was von Ihnen höre. Liebe Grüße aus dem Norden Anne Verdenhalven
Anne, 22.12.2009

Alle 17 Bücher stehen in meinem Regal. Ihre unvergleichliche Art mit Worten zu spielen gibt es kein zweires mal.Über
eine persönliche eMail würde ich mich sehr freuen. Ihnen persönlich wünsche ich beste Gessundheit und hoffe sehr, dass eines Tages die Feude am Schreiben wiederkehrt.
Adelheid, 08.10.2009

"Ich habe die Stellungnahme der Iris gelesen. Wenn sie die Bücher genau gelesen hätte, dann wüßte sie, dass Sascha
von Vicky geschieden ist und Nastassja mit 2 Kindern geheiratet hat."

Das war mir durchaus bewußt... ich habe die Bücher sehr genau gelesen...nur wurde eben diese Vicky in dem Buch plötzlich "Simone" genannt!
Iris, 13.06.2009

Schon lange bin ich ein großer Sanders-Fan! Ihre Bücher werden in einem Rutsch verschlungen und immer wieder gelesen.
Auch dieses Mal war es ein gelungenes Lesevergnügen. Leider treten nun bei mir starke Sanders-Entzugserscheinungen auf!!!! Wann gibt´s endlich wieder Nachschub??????
mathilde, 12.11.2008

Liebe Frau Sanders, ich hätte gern Ihre E-mail-Adresse. Ihre Bücher habe ich bestimmt schon 8x gelesen und würde mich
freuen, wenn Sie nicht nur die Geschichte Ihrer eigenen Familie fortsetzen, sondern auch von Tinchen und Florian. Bitte nicht aufhören. Ich würde so gern von Ihnen persönlich etwas mehr erfahren, da ich gelesen habe, dass Sie inzwischen Witwe sind. Beim Schreiben Ihres letzten Buches hat Ihr Mann doch noch gelebt und von Krankheit war darin auch nicht die Rede. m.frd.Gruß Ruth Besold
Ruth, 16.10.2008

Ich habe die Stellungnahme der Iris gelesen. Wenn sie die Bücher genau gelesen hätte, dann wüßte sie, dass Sascha
von Vicky geschieden ist und Nastassja mit 2 Kindern geheiratet hat. Kleine Fehler beim Alter sind ja wohl nicht so wichtig. Für mich sind ihre Bücher alle 5 Sterne wert. Weiter so.
Ruth, 15.10.2008

Dieses Buch finde ich nicht so gut gelungen, aber vielleicht war ich vorher zu sehr von den anderen Büchern von E.
Sanders verwöhnt, in denen ständig die Lachmuskeln strapaziert wurden.
Das ist bei dem Buch nicht so häufig der Fall.

Auch habe ich viele Ungenauigkeiten festgestellt:
In der Inhaltsangabe steht, daß "die älteste Sanders´ Tochter" ein Kind erwartet, doch es ist die Zwillingstochter Nicole.
Dann ist Stefanie einmal 33 und dann einmal 34, ihre Schwester Katja ist einmal 28 und einmal 27 und wird auch einmal als "Katrin" betitelt.
Und war nicht Sohn Sascha mit der Engländerin "Vicky" verheiratet? In diesem Buch heißt sie plötzlich "Simone".

Alle anderen Bücher (außer die Geschenkreihe) haben mir ausnahmslos gut gefallen und ich hoffe, es folgt wenigstens noch eine Fortsetzung der Benderschen Familie, da "Geht das denn schon wieder los?" ja leider das letzte Buch über die Sandersche Familie war.

Iris, 17.08.2008

Ich bin eine begeisterte Leserin von Frau Sanders. Als ich gestern Abend auf der letzten Seite las, dass es das letzte
Buch gewesen sein sollte, war ich entsetzt. Ich hoffe das es doch noch Neuigkeiten von Tinchen und Florian gibt. Darauf warte ich schon seit einigen Jahren.
Manuela Lindhorst, 13.03.2007

ich hoffe sehr, dass die Auszeit nicht zu lange dauert...aber bisher gibt es nirgends eine Ankündigung eines neuen
Buches!
Sehr schade!
Auch eine Lesung - aber dazu braucht man wohl am besten ein neues Buch - wäre toll - letztes Jahr in Bad Rappenau habe ich sie zum ersten Mal persönlich gesehen und sie ist einfach ganz sie selbst! Bewundernswert!
A.Lange, 16.02.2007

Wenn das wirklich wahr ist,würde ich mich wahnsinnig freuen .Ich liebe ihre Bücher und habe alle schon mehrfach
gelesen.
Irgendwie sind die Sanders wie ein Stück eigene Familie.
Weiss jemand wie man ein Autogramm von Frau Sanders bekommen kann?
Tanja Fronzeck, 29.11.2006

Also wenn es wirklich so wäre, das sie noch weitere Bücher schreibt, wäre ich restlos begeistert.Gibt es denn so
etwas wie einen evelyn sanders fanclub????
Wäre sofort dabei !!!Falls jemand etwas weiss, bitte bei mir melden
Außerdem find ich jedes buch von ihr absolut klasse. hab bestimmt schon jedes buch mehrere male gelesen und kann immer noch drüber schmunzeln, obwohl ich weiß, was passiert .
A. Ludwig, 13.11.2006

Fr.Sanders nimmt sich eine auszeit
ganz hört sie nicht auf zu schreiben!Dies hat sie mir per Mail mitgeteilt!!!!!
J.Jasmund, 01.10.2006

Evelyn Sanders schreibt noch weiter,sie nimmt sich eine auszeit!!
dies weiss ich aus einer Mail von Fr,Sanders!!!!
J.Jasmund, 01.10.2006

konnte es auch kaum erwarten,aber hätte lieber noch twas gewartet,bis es als tb erscheint!! preis ein bisschen
überzogen!!!
J.Jasmund, 25.09.2006

schaaade schaaade,wirklich das letzte Buch ?

jessica, 22.09.2006

Hallo fr.Sanders
hören sie tatsächlich auf zu schreiben? Wäre schade!!!
kann es sein das Sie eventuell noch in der ecke von Düsseldorf wohnen? lieben gruß Jenni Jasmund
J.Jasmund, 20.09.2006

eifach genial bin selber mutter von 4 kindern und kam mir beim lesen vor als wenn frau sanders über meine familie
schreibt....super die bücher
D.Yildirim, 25.08.2006

Ich habe vor einem halben Jahr mein erstes Kind zur Welt gebracht und etwa um die selbe Zeit war es auch (sofern ich
nicht unter Haluzinationen leide) das ich die Information über ein neues Buch mit dem Titel: Hilfe, ich bin/werde Oma.(oder so ähnlich) Ich dachte eigentlich, das dieses das Anschlussbuch an "Menschenskinder" sei, aber jetzt ist in Ihrem letzten Buch auf einmal vom zweiten Enkelkind die Rede. was ist mit dem ersten?
Eigentlich wollte ich meiner Mutter dieses zum Geburtstag schenken, es hätte so gut gepasst, da auch sie es war, die mir das erste Sandersbuch gab. Ansonsten muss ich feststellen, das es keine Bessere Schriftstellerin für dieses Genre giebt und es mehr als bedauernswert wäre, wenn sie das Schreiben einstellen würde.
Mit freundlichen Grüßen,
Grit Behnemann
P.S. Wenn Ihnen der Stoff für neue Bücher fehlen sollte, suche ich gerne mit. ansonsten wäre der normale Wahnsinn in meiner Familie auch nicht zu verachten.
Grit Behnemann, 27.07.2006

Ich war wie immer sehr begeistert von ihrem Neuen Buch!!!
Doch welches ENTSETZEN!!! als ich auf der letzten Seite las, es war das letzte Buch was sie geschrieben hat. Ich war doch sehr geknickt!!! Immer warte ich auf ein Neues Buch und nun soll ich auf das warten verzichten....
ich kann es mir kaum vorstellen das es hier zu ENDE sein soll...
aber da stellt sich die Frage... wie geht es mit den Benders weiter.. da gab es doch eigentlich noch kein Schluß und Happy END!!! also ich gebe die Hoffnung nicht auf und hoffe es wird sie noch irgendjemand ÜBERREDEN doch noch weiter zu schreiben
Stefanie, 04.07.2006

Endlich hab ich meinen Geburtstag hinter mir und natürlich auch das neue Buch bekommen. Und was soll ich sagen es ist
natürlich spitzenmäßig. Bin zwar erst in Dubai angekommen aber das reicht um schon mal ein Urteil abgeben zu können.Ist nur ziemlich schade das das tatsächlich das letzte Buch sein soll :@( Ach ja ich gratulier Evelyn Sanders schon mal vorweg zum 72. Geb. (Ist doch richtig oder???) Und wahrscheinlich geht\'s wieder nach Berlin, ist ja schließlich an dem Tag wieder Muttertag???
Anne Windhorst, 09.05.2006

Nachdem ich endlich das neue Buch in der Hand hatte ging es sofort auf die Couch von der ich erst nach dem asulesen
wieder aufstand. Ich fand das Buch mal wieder phantastisch . Leider !!! kam dann im Nachwort der völlig überraschte Nachsatz - sie schreibt keine Bücher mehr . Entsetzlich!!!
Aber mit der Familie Bender muß es ja nun auch mal weiter gehen ,oder ?
Liebe Grüße aus Berlin
B.Schalk, 04.05.2006

Hallo Sabine!
Haben Sie einmal darüber nachgedacht, das die Sanders \"Kinder\" inzwischen erwachsen und in alle Winde verstreut sind? Außerdem lassen sich eben nur Kinder ohne größeren Widerspruch durch den Kakao ziehen. Natürlich möchte man mehr darüber wissen, was denn nun aus den Sanders geworden ist. Aber als eingefleischter Fan liest man auch ihre Reisebeschreibungen mit restloser Begeisterung. Im übrigen wird es, falls es niemand schafft Frau Sanders umzustimmen, kein weiteres Buch mehr geben, wie sie mir in einer Mail mitteilte. Und das ist nun wirklich schade, oder?
Liebe Grüße Andrea
Andrea Neuenfeldt, 03.05.2006

Selten so gelacht! Ich dachte es geht schon gar nicht mehr los (lange nichts mehr gehört, ähm, neues gelesen!).

Aber da ist es: Mein neu heißersehntes Evelyn Sanders Buch! Und es suupper! Komliment, und weiter so!
Martin Lang, 19.04.2006

Leider schreibt Frau Sanders(?) nicht so schnell wie ich lese.
Dieses Buch habe ich heiß ersehnt, da die anderen Exemplare(die ich alle besitze) schon reichlich zerlesen sind. Ich kenne sie schon auswendig und so hatte ich mich auf das neue Buch regelrecht gestürzt.
Sabine, 12.04.2006

Also erstmal kann ich die restlose Begeisterung meiner Vorschreiberinnen nicht verstehen. Dieses Buch hätte sich Frau
Sanders wirklich sparen können. Der Reisebericht zieht sich unnötig in die Länge und von der Familie, Enkelkinder erfährt man nur am Rande. Schade, ich habe mir etwas mehr erwartet und kann nur hoffen, dass Frau Sanders einen spritzigeren Roman über ihre zweite ,,Familie"-Die Benders'', schreibt und damit zu ihrer bekannt humorvollen Art zu schreiben zurückfindet.
Sabine, 13.03.2006

Bitte weiterleiten
Habe das Buch wieder verschlungen. Es ist für mich die
beste Feierabendlektüre.
Frau Sanders bitte machen Sie
weiter so.
Liebe Grüsse
Marion Schaarenberg
marion Schaarenberg, 03.03.2006

Dieses Buch war so super wie alles was ich bisher von Evelyn Sanders gelesen habe. Hoffentlich kommt noch mehr von
dieser Autorin.
Sylvia Loexkes, 01.03.2006

Nachdem die Buchhandlung es endlich geschafft hatte, das Buch zu besorgen, habe ich jede freie Minute gelesen und es
nicht bereut. Schade, das dies der unwiderruflich letzte Band ist. Bücher, die mit solchem Humor und solcher Selbstironie geschrieben werden, in denen man sich z.T. auch noch selbst erkennen kann, dürfte es ruhig mehr geben.
Absolut lesenswert 1+
Andrea Neuenfeldt, 25.02.2006

Ich liiiiiebe die Bücher von Evelyn Sanders und hab all Ihre Bücher schon min. 5x gelesen wird Zeit das das nächste
Buch kommt und ich hoffe das dann noch jede Menge Bücher folgen *Freu*
Anne, 12.02.2006

Hallo Karin!
Zwar habe ich bei dem Preis auch mal erst geschluckt, aber die Freude über endlich neuen Lesestoff meiner Lieblingsautorin überwiegt. Schade nur, das es der unwiederruflich letzte Band sein soll. Liebe Grüße Andrea
Andrea Neuenfeldt, 09.02.2006

Endlich wieder neuer Lesestoff.Warte schon ewig drauf. Habe alle Bücher, kann mich immer wieder dran erfeuen.Doch bei
aller Vorfreude..ist der Preis von 16,90 ? nicht etwas arg hoch? Verglichen mit den anderen Buchpreisen?
Mfg Karin
Karin Hillebrand, 26.01.2006

Wie schön, endlich ein neues buch von evelyn sanders. ich habe mitlerweise alle bücher, und habe sie auch mehrfach
gelesen. die kann man einfach immer wieder lesen und sie sind immer wieder gut.
Cathrin, 12.01.2006
↑ nach oben