Verlagsgruppe Droemer Knaur



Demon - Sumpf der Toten

9783426514962
Taschenbuch, Knaur TB
01.03.2018, 416 S.

ISBN: 978-3-426-51496-2
Diese Ausgabe ist noch nicht erschienen
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast

Eine geheime Gruft, ein mysteriöser Schiffbruch und ein Mord in den Salzmarschen - der 15. Fall für Special Agent Aloysius Pendergast

In der Kleinstadt Exmouth an der Küste von Massachusetts soll Special Agent Pendergast den Raub einer wertvollen Weinsammlung aufklären. Im Weinkeller stößt er überraschend auf eine frisch zugemauerte Nische. Hinter der Wand sind Ketten zu finden, außerdem ein menschlicher Fingerknochen. Offenbar wurde hier vor langer Zeit jemand lebendig eingemauert. Die Einbrecher haben das Verlies geöffnet, das Skelett herausgeholt und die Mauer wieder geschlossen – der Weinraub war anscheinend reine Ablenkung. Schnell muss Pendergast lernen, dass Exmouth eine äußerst dunkle Vergangenheit hat. Das Skelett ist nur der erste Hinweis auf eine Verfehlung aus alter Zeit, die bis heute ungesühnt ist.

"Spannung Abenteuer, unvorhergesehene Wendungen: Lesefutter mit Suchtpotential." WDR

Der Autor

Douglas Preston

Portrait von Douglas Preston

Douglas Preston wurde 1956 in Cambridge, Massachusetts, geboren. Er studierte in Kalifornien zunächst Naturwissenschaften und später Englische...

zum Autor Bücher von Douglas Preston

Der Autor

Lincoln Child

Portrait von Lincoln Child

Lincoln Child wurde 1957 in Westport, Connecticut, geboren. Nach seinem Studium der Englischen Literatur arbeitete er zunächst als Verlagslektor und...

zum Autor Bücher von Lincoln Child

Weitere Teile der Reihe "Ein Fall für Special Agent Pendergast"

Pressestimmen

"Spannung Abenteuer, unvorhergesehene Wendungen: Lesefutter mit Suchtpotential"

WDR, 12.01.2017

"Mit dem bekannt untrüglichen Gespür und einer Kombinationsgabe, vor der selbst Sherlock Holmes manchmal verblassen dürfte, begibt sich Pendergast auf Spurensuche und in einer Rückführung sogar an den eigentlichen Tatort einer überaus grausigen Tat...."

Buchwurm (Blog), 17.01.2017

"sehr klassischer Thriller"

hallo-buch.de, 14.01.2017

"Die Geschichte (...) ist facettenreich, spannend und hat einige Begebenheiten, die erst einer Demaskierung bedürfen."

Baronesslesen (Blog), 08.02.2017

"Wollen Sie eine spannende Handlung, zahlreiche Wendungen, eine außergewöhnliche Geschichte, einen Helden, der schon lang eine absolute literarische Kultfigur geworden ist? Dannlesen Sie die Pendergast-Thriller des Autorenduos Preston & Child."

denglers-buchkritik.de, 20.02.2017

"Die Geschichte ist nicht nur spannend, sondern raffiniert und fesselnd. Hier wird Mystery und Thriller bestens vereint."

spass-am-buch.de, 16.02.2017

"Mit Demon ist den Autoren erneut eine spannende mischung zwischen Trhiller, Horror, Historie und drama gelungen."

Der Nordschleswiger, 06.03.2017

"Die Autoren verstehen es, bis zuletzt einiges an Spannung aufzubauen und immer wieder überraschende Wendungen des Geschehens einzubringen."

Wochenendspiegel, 17.03.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Man fragt sich, ob es einen Fall gibt, an dem Special Agent Pendergast scheitern könnte. Vielleicht einen Fall,

in dem er nicht mit dem Herzen und nicht aus persönlicher Betroffenheit ermittelt? Ernst nimmt er diesen Fall jedenfalls und er gibt sich genau so viel Mühe. Aber der Fall scheint so verworren - ob sein Engagement hier ausreicht?

bettirol, 08.05.2017

Wie immer hervorragend :)

Originelle Charaktere, mehrere Stories ineinander verwoben, spannend mit fantastischen Höhepunkten. Man geht tief in die Hauptdarsteller und spürt ein wenig des Genialen & des Verstörenden in ihnen - faszinierend. Und immer erklärt Pendergast das Fantastische als Natürliches und/oder Spezielles.

Etwas verwundert hat mich der Schluss - ich brauche fix das nächste Buch und finde nirgendwo das deutsche Erscheinungsdatum :(

Sven Jacobsen, 15.01.2017
↑ nach oben