Verlagsgruppe Droemer Knaur



Kommissar mit Herz

9783426655542
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Hardcover, Knaur HC
01.04.2015, 240 S.

ISBN: 978-3-426-65554-2
Diese Ausgabe ist lieferbar
19,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Meine Jungs, mein Leben, unser Weg

Carlos Benede betreut Verbrechensopfer im Kommissariat für Prävention und Opferschutz der Münchner Polizei, als er Alex begegnet. Der Elfjährige hat mit angesehen, wie seine Mutter ermordet wurde – von seinem eigenen Vater. Benede gewinnt das Vertrauen des Jungen und begleitet ihn zum Prozess, in dem Alex mit fester Stimme gegen seinen Vater aussagt. Aus dem Vertrauen wird Freundschaft, und bald steht der Wunsch des Jungen fest: Benede soll künftig sein Vater sein – ein Kommissar, der als Waise aufwuchs und zu diesem Zeitpunkt weder verheiratet ist noch Kinder hat. Das Jugendamt spielt mit, von nun an sind die beiden eine Familie. Jahre später rufen eines Abends kurz vor Mitternacht die Kollegen von der Mordkommission bei Benede an. Wieder ist ein kleiner Junge aufzunehmen, dessen Mutter von seinem Vater ermordet wurde. Und wieder sagt Benede ja …

Die Autorin

Heike Gronemeier

Portrait von Heike Gronemeier

Heike Gronemeier arbeitete zehn Jahre lang bei verschiedenen Verlagen in München und Berlin, zuletzt als leitende Lektorin. 2009 gründete sie die...

zur Autorin Bücher von Heike Gronemeier

Der Autor

Carlos Benede

Portrait von Carlos Benede

Carlos Benede-Aquayo wuchs in einem katholischen Kinderheim auf. Er studierte Sozialpädagogik und begann bei der Polizei in München als Kripobeamter....

zum Autor Bücher von Carlos Benede

Pressestimmen

"Vor diesem Mann ziehen wir den Hut: Der ehemalige Kriminaloberkommissar Carlos Benede........."

Bild der Frau, National, Rubrik Mensch der Woche

"Benede ist eine Ausnahme. Er lebt nicht nur seine Gesetze und Verordnungen, er geht auch Schicksale ein. Mir öffnet sich beim lesen das Herz. ....Ein tolles Buch über ein Vorbild."

fachbuchkritik.de, 30.03.2015

"Ein Bericht von und über einen Mann, der nicht seinem Beruf nachgeht, sondern seine Berufung gefunden hat. Der von sich selbst glaubt, er sei nichts besonderes, das sei einfach nur sein Leben. Der aber damit so vielen Kindern und Jugendlichen eine Hand gibt, die Halt und Vertrauen verspricht. Und damit ein kleines bisschen Hoffnung bringt."

Blog Buchzeiten, 18.04.2015

"Ein Beispiel gelebter Hilfe und Menschlichkeit. Beeindruckend."

HörZu, Print

"Mit 'Kommissar mit Herz' schreibt Carlos Benede mit viel Feingefühl aus seinem Leben und dem seiner Adoptivkinder. Er hat ein interessantes Leben und versteht es, allein mit dem Text zu fesseln. Fotos oder andere Abbildungen sind hier überflüssig und kommen auch nicht vor. Der Autor weiß, was er zu schildern hat und gleichzeitig, wo sich Zurückhaltung anbietet. Ebenso lässt er auch andere Personen in seinen Texten zu Wort kommen, die so das Gelesene um eine eigene Perspektive erweitern."

splashbooks.de, 11.05.2015

"Wer hier vielleicht reißerische Geschichten über die Verbrechen der Täter erwartet wird enttäuscht. Geschildert wird hier das Leben des Kommissar Carlos Benede, der selbst ein Heimkind war und doch behütet und geliebt aufgewachsen ist. (..) Dieses Buch ist der Bericht von und über einen Mann, der nicht seinem Beruf nachgeht, sondern seine Berufung gefunden hat."

Buchlemmi.de, 23.06.2015

"Benedes Geschichte rührt zu Tränen: ehrlich, authentisch, voller Herz."

Hallo München, 24.06.2015

"Dieses Buch konnte mich sofort in den bann ziehen. Eine rührende Geschichte, die zeigt wie man mit menschlichkeit und ernster Arbeit zu einer Familie wird. Der Autor hat bei der Polizei mit traumatisierten Kindern gearbeitet und wurde dadurch zweifacher Adoptivvater. Ein sehr gutes und authentischen Buch, welches ich gern empfehle."

spass-am-buch.de, 23.04.2015

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben