Verlagsgruppe Droemer Knaur



Nonkonformisten

9783426300978
Taschenbuch, Droemer TB
04.05.2020, 384 S.

ISBN: 978-3-426-30097-8
Diese Ausgabe ist noch nicht erschienen
12,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Warum Originalität die Welt bewegt

Ein populär geschriebenes Sachbuch mit Motivations-Tipps für alle, die ihre Ideen umsetzen und Großes leisten wollen - zum Vorteil des Unternehmens und aller Mitarbeiter.
Kreative Querdenker sind erfolgreiche Leistungsträger – sagt Adam Grant, der „herausragende Analyst unserer Arbeitswelt“ (New York Times).
In vielen Unternehmen werden Kreativität und Querdenken von Mitarbeitern nicht geschätzt. Bevorzugt werden Mitarbeiter, die nicht durch eigene Ideen glänzen wollen. Dabei ist es gerade die Fähigkeit der Mitarbeiter zum Querdenken, die ein Unternehmen wirklich voranbringt, sagt Adam Grant.
Der renommierte Organisations-Psychologe zeigt in seinem Sachbuch, welche Mitarbeiter das sind, und er macht klar, wie man seine Vorschläge besser ins Spiel bringt, Verbündete gewinnt und den richtigen Zeitpunkt zum Handeln wählt.
Adam Grant ist Professor für Organisations-Psychologie an der berühmten Wharton Business School (University of Pennsylvania). Seine Forschungsbeiträge im Bereich Motivation und Produktivität wurden vielfach ausgezeichnet. Grants erstes Buch "Geben und Nehmen" war ein internationaler Bestseller.
„Dieses Buch tut gut, denn es rückt uns Normalos an kreative Größen wie Steve Jobs heran.“
Emotion
„Adam Grant beschreibt in seinem sehr gelungenen Buch, was erfolgreiche Querdenker auszeichnet.“
Neue Zürcher Zeitung

Der Autor

Adam Grant

Portrait von  Adam Grant

Adam Grant, geboren 1982, ist Professor für Organisationspsychologie an der berühmten Wharton Business School (University of Pennsylvania). Seine...

zum Autor Bücher von Adam Grant

Pressestimmen

"Grant zeigt anhand unzähliger Geschichten und Beispiele wie sehr es sich lohnt, alte Denkmuster über Bord zu werfen, wie sich etabliertes Gruppendenken überwinden lässt und wie man sich Gehör verschafft, um eine Neuausrichtung zu erreichen."

pubiz.de, 23.03.2016

"Man muss kein geborener Superheld sein, um Originelles zu leisten - das ist die optimistische Kernbotschaft dieses anregenden Buches."

manager-magazin.de , 15.02.2016

"Der 34-jährige Psychologieprofessor Adam Grant beschreibt in seinem sehr gelungenen Buch «Nonkonformisten», was erfolgreiche Querdenker in unterschiedlichen Disziplinen auszeichnet, egal ob in Forschung, Wirtschaft oder höherer Verwaltung."

NZZ Online, 04.04.2016

"Grant gibt Tipps, wie man sich den Großen zumindest ein wenig annähern kann."

Zeit (Wissen), 01.04.2016

"Eine inspirierende Perspektive für alle, die ihre eigenen Ideen umsetzen und Großes leisten wollen."

fachbuchkritik.de, 14.03.2016

"Originalität, so Grant, ist kein fest umrissener Charakterzug, sondern eine Entscheidung, die man (mehr oder weniger bewusst) trifft. Er zeigt, wie man die Welt mit neuen Augen betrachtet, Ideen nicht im Keim erstickt und die eigenen Kreativität ungehindert sprudeln lässt."

Wege, Mai - August 2016

"Eine inspirierende Perspektive für alle, die ihre eigenen Ideen umsetzen und Großes leisten wollen."

IHK Magazin, 01.06.2016

"Das Buch ist unterhaltsam, informativ und leicht lesbar."

getabstract.com, 19.08.2016

"spannend und lesenswert aufgeschrieben"

Wirtschaftswoche online, 16.10.2016

"So unterhaltsam kann kann Organisationslehre sein."

Rheinische Post , 22.12.2016

"Das Buch ist unterhaltsam, informativ und leicht lesbar."

m-k.ch (Marketing und Kommunikation), 30.10.2017

"Dieses Buch ist nicht nur klug, es tut auch gut, denn es rückt uns Normalos an kreative Größen wie etwa Steve Jobs heran. (...) Ein Plädoyer fürs Querdenken."

emotion, 04.01.2018

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben