Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Stunde der Dunkelheit

9783426520291
Taschenbuch, Knaur TB
01.02.2018, 448 S.

ISBN: 978-3-426-52029-1
Diese Ausgabe ist noch nicht erschienen
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Ein Kapstadt-Thriller

Ein packender Kriminalroman über das neue Südafrika und seine Schattenseiten

Earth Hour: Weltweit schalten die Menschen das Licht für eine Stunde aus, um ein Zeichen gegen die globale Energieverschwendung zu setzen. In Dieu Donné, einer noblen "gated community" vor den Toren Kapstadts, nutzen gewalttätige Kriminelle die Dunkelheit zu einem Raubüberfall. Doch der vermeintlich sichere Coup läuft aus dem Ruder. Kurz darauf wird die Entführung einer Frau und ihres Babys aus der Wohnanlage gemeldet wird, und dann verschwindet auch noch eine junge Patientin der Psychologin Marge. Trotz unterschwelliger Rivalitäten ermitteln die beiden Frauen zusammen, um Licht in die Sache zu bringen. Ihre Nachforschungen führen sie auf die Spur skrupelloser Spekulanten, brutaler Gangster und korrupter Politiker.

Für Fans von Roger Smith, Deon Meyer, Mike Nicol und Max Annas

Die Autorin

Michèle Rowe

Portrait von Michèle Rowe

Michèle Rowe studierte Creative Writing in Johannesburg und Kapstadt. Sie arbeitet als Drehbuchautorin und Dokumentarfilmerin; ihre Filme wurden mit...

zur Autorin Bücher von Michèle Rowe

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben