Verlagsgruppe Droemer Knaur



Becoming Bad Boy

9783426445693
jetzt downloaden Jetzt downloaden
E-Book, Feelings
01.08.2019, 310 S.

ISBN: 978-3-426-44569-3
Diese Ausgabe ist lieferbar
4,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

Ein anständiger Cop, eine heißblütige Undercover-Polizistin und jede Menge Verwicklungen.
Band drei der prickelnden Bad-Boy-Reihe von Adele Mann.
Lexi will das Netz dreckiger Cops in Brooklyn zu Fall bringen, das ihrem Dad zum Verhängnis wurde. Dafür arbeitet die junge Frau als Undercover-Polizistin in einer zwielichtigen Bar. Als sie dort auf den frisch ausgebildeten Cop Jamie St. Clair trifft, der mit ihr auf der Highschool war, droht ihre Tarnung aufzufliegen. Notgedrungen wird Jamie eingeweiht und soll nun für die Interne Ermittlung arbeiten. Dazu muss er vorgeben, ein dreckiger Cop zu sein. Dumm nur, dass Jamie ein Pfadfinder ist. Lexi soll den guten Jungen zum Bad Boy machen und vorgeben, seine Freundin zu sein. Dabei prickelt es gewaltig zwischen der kessen Lexi und dem anständigen jungen Mann. Je näher sich Lexi und Jamie kommen, desto schwerer wird es, zwischen Tarnung und echten Gefühlen zu unterscheiden. Doch auf der Suche nach den wahren Verantwortlichen für Korruption und Erpressung geraten Lexi und Jamie in große Gefahr...
»Becoming Bad Boy« von Adele Mann ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

Die Autorin

Adele Mann

Portrait von  Adele Mann

Adele Mann, Jahrgang 1983, lebt in Wien. Sie studierte Kommunikationswissenschaften. Nach einem kurzen Ausflug in den Lokaljournalismus begann sie im...

zur Autorin Bücher von Adele Mann

Weitere Teile der Reihe "Bad-Boy-Reihe"

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Gelingt die Wandlung?

 

Becoming Bad Boy ist der dritte Band der Bad Boy Reihe der Autorin Adele Mann. Wieder steht ein St. Clair im Mittelpunkt, dieses Mal ist es der Jüngste. Jamie ist gerade fertig mit seiner Ausbildung zum Polizisten und schon gerät er mitten in eine Undercover Aktion in die Lexi, eine Schulfreundin, verwickelt ist. Jamie muss sich für die Aktion vom guten und anständigen Polizisten zu einem dreckigen Cop, der korrupt ist, wandeln. Keine leichte Aufgabe für Jamie, zumal es auch zwischen ihm und Lexi ordentlich prickelt.

 

Die Geschichte selber ist gut geschrieben und die Charaktere werden mit Tiefe gezeichnet. Beide Hauptakteure entwickeln sich im Laufe der Geschichte und die Beziehung zwischen ihnen wird glaubhaft geschildert. Für Auflockerung sorgen die Familienbegegnungen mit den anderen St. Clairs wobei Mutter St. Clair immer mitten ins Schwarze trifft. Die Dialoge sind lebendig und sorgen für manchen Schmunzler. Explizite Szenen sind vorhanden und geschmackvoll eingebaut und bestimmen nicht den Inhalt des Buches. Insgesamt eine schöne Wiederbegegnung mit den St. Clairs und weiteren Nebenfiguren.

manu63, 17.09.2019
↑ nach oben