Verlagsgruppe Droemer Knaur



Ein Mann für Mama

9783426214657
Klappenbroschur, Knaur HC
02.12.2019, 256 S.

ISBN: 978-3-426-21465-7
Diese Ausgabe ist noch nicht erschienen
16,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Wie ich mit meiner Mutter loszog, um die Liebe zu finden

Magdalena Bienerts „Ein Mann für Mama“ ist ein charmantes Mutter-Tochter-Experiment, das gute Laune macht. Zu zweit begeben sich Tochter und Mutter auf eine ungewöhnliche Suche nach – genau: einem Mann für Mama. Was sie dabei erleben und warum es mit Anfang 70 nicht weniger kompliziert ist, den Richtigen zu finden als mit Anfang 30, davon erzählt „Ein Mann für Mama“ mit Witz und viel Gefühl.

„Meine Mama ist ‘n heißer Feger. Und Single. Jetzt ist sie Anfang 70 und ich kann mir nicht vorstellen, dass es niemanden geben soll, der ihr Leben nicht ein klein bisschen auf den Kopf stellen kann. Also suchen wir gemeinsam einen Mann für Mama." Gesagt, getan: Magdalena Bienert und ihre Mutter Monika machen sich auf Männersuche und lassen dabei wenig aus: von analog bis digital, vom Blinddate bis zum Tanzcafé – das sympathische Duo macht die Männerwelt unsicher. „Ein Mann für Mama" basiert auf dem gleichnamigen Erfolgs-Podcast und ist ein Buch über die Vorstellungen von Liebe und Partnerschaft durch die Generationen, eine Expedition ins Reich der Silver-Age-Singles, aber vor allem eine amüsant-innige Mutter-Tochter-Geschichte.

Die Autorin

Magdalena Bienert

Portrait von  Magdalena Bienert

Magdalena Bienert, geboren 1979, arbeitet als Journalistin, Sprecherin und Moderatorin unter anderem für den rbb-Hörfunk, Deutschlandfunk Nova und BR2...

zur Autorin Bücher von Magdalena Bienert

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben