Verlagsgruppe Droemer Knaur



Schwingen aus Stein

9783426452202
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
03.01.2018, 1 S.

ISBN: 978-3-426-45220-2
Diese Ausgabe befindet sich in Herstellung
6,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Ein tiefer Wald in Bayern, ein Fluch, eine fanatische Bruderschaft, eine Gouvernante, die mit ihrer Schülerin auf der Flucht ist, bizarre Herren, die den beiden Frauen helfen wollen und beunruhigend viele Raben .... das Fantasy-Meisterwerk von Ju Honisch!

Ein Geheimnis liegt auf dem Bayerwald, ein Fluch, der vor langer Zeit Unheil ausgelöst hat. Die junge Gouvernante Konstanze Vanholst ist mit ihrem Schützling Clarissa Thernow auf der Flucht vor deren Onkel, der seine Nichte entmündigen lassen möchte, um an ihr Erbe zu kommen. Auf der Flucht vor der Bruderschaft des Lichts, die alles jagt, was ihnen teuflisch oder dämonisch verdächtig erscheint, werden Konstanze und Clarissa in den Bann der Ereignisse gezogen. Die beiden Frauen geraten in einen Hinterhalt: Konstanze überlebt nur knapp, aber Clarissa wird entführt. Da bietet Konstanze ein geheimnisvoller Mann, der mit einem Schwarm Raben erscheint, seine Hilfe an – allerdings nicht ohne eine Gegenleistung.
Gleichzeitig werden Douglas Sutton und Ian McMullen, Mitglieder der Münchner Magierloge Aroria, damit beauftragt, drei Bücher zu suchen, die vor ca. 100 Jahren verschwunden sind. Kaum haben sie sich auf die Reise gemacht, stolpern sie über die entführte Clarissa – und befinden sich plötzlich mitten in einem Kampf mit Verbrechern, Inquisition und einer Bestie.

Die Autorin Jo Honisch begeistert mit erfrischend neuen Ideen sowie einem ironischen Schreibstil seit mehreren Jahren ihre Leser und sorgt für historisch magische Unterhaltung

Die Autorin

Ju Honisch

Portrait von Ju Honisch

Ju Honisch ist in Bayern aufgewachsen und hat Anglistik und Geschichte in München studiert. Vieles, was sie schreibt, gehört in den Bereich der...

zur Autorin Bücher von Ju Honisch

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben