Verlagsgruppe Droemer Knaur



Zu Staub sollst du zerfallen

9783426515389
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
14.01.2015, 416 S.

ISBN: 978-3-426-51538-9
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Kriminalroman

Als Kommissar Edvard Matre gerade drei Mordfälle an Frauen aufklären will, wirft ihn eine unerwartete Nachricht völlig aus der Bahn: Edvard erfährt, dass seine vor Jahren tödlich verunglückten Eltern gar nicht seine leiblichen Eltern waren. Die Gebeine seiner wahren Mutter hat man durch Zufall in einem namenlosen Massengrab neben einer Klinik in Oslo gefunden. Offenbar hat man dort die Leichen verstorbener Patienten beiseitegeschafft. Aber wieso gehörte Edvards Mutter zu ihnen?

Der Autor

Chris Tvedt

Portrait von  Chris Tvedt

Chris Tvedt wurde 1954 in Bergen geboren. Neben dem Jurastudium absolvierte er u.a. auch ein Studium der Literaturwissenschaft. Von 1998 bis 2007...

zum Autor Bücher von Chris Tvedt

Weitere Teile der Reihe "Ein Fall für Edvard Matre"

Pressestimmen

"Autor Chris Tvedt führt die vielen losen Fäden seiner Handlung souverän zusammen. Außerdem sorgt er für spannende Wendungen und beim Leser für die eine oder andere schlaflose Nacht: Man mag das Buch nämlich kaum noch aus der Hand legen. [...] ein mitreißender Krimi mit gut erdachten Figuren."

WDR 2 - Krimitipp, 06.02.2015

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Klingt sehr interessant

hobble, 15.01.2015

Ein ermordeter Einsiedler, ein Massengrab neben einer Klinik, ein sympathischer Ermittler.....das weckt meine Leselust
enorm!
Kasin, 13.01.2015

Eine sehr spannende, interessante Geschichte, die noch viel mehr verspricht. Ein Buch das man direkt lesen muss.

Sigrid, 16.12.2014
↑ nach oben