Boy in the Park – Wem kannst du trauen? Boy in the Park – Wem kannst du trauen?
Boy in the Park – Wem kannst du trauen?
Jetzt bestellen

Boy in the Park – Wem kannst du trauen?

Roman

A. J. Grayson legt mit seinem Debüt einen düsteren, komplexen Psycho-Thriller um eine Kindesentführung vor, der mit ganz besonderen Drehs aufwartet. Ein Roman um Alptraum und Realität, um dunkelste Erinnerungen und menschliche Abgründe.
Ein kleiner Junge verschwindet. Am helllichten Tag wird er aus dem Botanischen Garten in San Francisco entführt. Der einzige Zeuge des Verbrechens ist Dylan, der dort eigentlich in Ruhe seine Mittagspause verbringen wollte. Die Polizei tappt im Dunkeln und so entschließt sich Dylan, auf eigene Faust nach dem Kind zu suchen. Je weiter er bei seiner Suche ins kalifornische Hinterland vordringt, je näher er dem Versteck zu kommen scheint, desto verstörender und blutiger werden seine nächtlichen Alpträume. Sie zwingen Dylan, sich seiner eigenen dunklen Vergangenheit zu stellen, die mit einem grausamen Doppelmord in Verbindung zu stehen scheint…
Für die Leser von "Girl on the Train", "Gone Girl" und "Shutter Island"

  • Paperback 14,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.08.2016

Bibliographie
  • Verlag: Droemer TB, Droemer eBook
  • Erscheinungstermin: 01.08.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 368 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-30571-3 (Paperback)
  • ISBN: 978-3-426-43971-5 (E-Book)
Cover Download
Book Cover
Boy in the Park – Wem kannst du trauen?
Pressestimmen
  • "Abgründig gut."

    Münchner Merkur, 24. September 2016
  • "Ein sehr gelungenes, wenn auch etwas düsteres Werk von A.J. Grayson."

    Wochenjournal WO, 11. Dezember 2016
  • "Der einzige Zeuge einer Entführung macht sich auf die Suche nach dem verschwundenen Jungen: A.J. Graysons Psychothriller fesselt bis zum superüberraschenden Schluss."

    FÜR SIE, 26. September 2016
  • "'Boy in the park' wirf viele Fragen auf. Die spannendste stellt sich nach der Lektüre. Wie hat A.J. Grayson es geschafft, einen Thriller zu schreiben, der sogar Krimiverächter überzeugt?"

    www.kulturnews.de, 1. September 2016
  • 'Boy in the Park' ist ein spannender, aber auch düsterer Roman, der sich mit dem Thema Kindesmissbrauch und den Untiefen der menschlichen Psyche auseinandersetzt."

    Allgemeine Zeitung, 6. August 2016
  • "Mit sicherer Hand führt der Autor durch einen Albtraum aus Fiktion und Realität und lässt den Leser wie benommen an einen Abgrund zu sich kommen, der die dunkelsten Erinnerungen zutage bringt."

    www.booksection.de, 11. Juli 2016

Ähnliche Titel

Alle Bücher