Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten
Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten
Jetzt bestellen

Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten

Für ein Happy End ist es nie zu spät

Mimi Fiedlers „Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten“, das sind Lach- und Trostgeschichten für die Frau ab 40. Ein unterhaltsames Buch auf der Spur der Schwerkraft, das zeigt, was besser wirkt als jede Anti-Faltencreme: Humor und Selbstliebe.

Es war ein stinknormaler Montagmorgen, an dem Mimi Fiedler aus der Dusche trat und ihre kleine Tochter sagte: „Mama, du hast ein Loch im Po.“ Nein, es ging nicht um das eine. Die Tochter meinte eine fiese, große Delle – Orangenhaut. Charmant und voller Selbstironie schreibt die beliebte Schauspielerin Mimi Fiedler über Erscheinungen, die ihren Körper seit dem 40. Geburtstag heimsuchen. Von Altersflecken, Hühnerhalsrunzeln, Tränensäcken bis zu verbogenen Zehen lässt die Autorin nichts aus und hat vor allem eine Botschaft: Perfekt war gestern. Das Leben ist schön, und noch schöner, wenn man sich selbst mit einem liebevollen Blick betrachtet.

  • Paperback 12,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 29.01.2020

Bibliographie
  • Verlag: Knaur eBook
  • Erscheinungstermin: 29.01.2020
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-45556-2
Cover Download
Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten
Eigentlich wollte ich mich selbst entfalten
Pressestimmen
  • "Die Schauspielerin beschreibt hier witzig und ehrlich, wie sie endlich Frieden mit ihrem Körper schloss und so ganz nebenbei ihr Lebensglück fand."

    Super Freizeit, 1. März 2020
  • "Kein klassischer Ratgeber, aber extrem witzig und aufmunternd für die Ü40-Generation."

    Express, 9. Februar 2020

Ähnliche Titel

Alle Bücher