Himmelsbegräbnis Himmelsbegräbnis
Himmelsbegräbnis
Jetzt bestellen

Himmelsbegräbnis

Die Geschichte einer großen Liebe

Diese wahre und ergreifende Liebes-Geschichte ist im deutschsprachigen Raum bereits ein Besteller – und erscheint in einer neuen Taschenbuch-Ausgabe zum Jahrestag des Tibet-Aufstands:

Nur einhundert Tage war die junge Chinesin Shu Wen mit dem Soldaten verheiratet, der in Tibet auf geheimnisvolle Weise sein Leben verlor. Sie kann und will nicht glauben, dass ihre Liebe ein Ende gefunden haben soll. Trotz aller Gefahren macht sie sich auf den Weg nach Tibet, ohne zu ahnen, dass ihre Suche nach dem wahren Schicksal ihres geliebten Mannes dreißig Jahre währen soll …

Xinran hat das authentische Schicksal der Shu Wen aufgezeichnet, diese ergreifende Liebes-Geschichte, die auch als „Romeo und Julia in China“ bezeichnet wurde.

Die Brigitte urteilt: „Wenn Sie im Urlaub Zeit zum Nachdenken haben – dieses Buch hat es verdient.“ Und der Tagesspiegel bezeichnete diese wahre Liebesgeschichte sogar als „Hymne an die Ewigkeit“.

Die Autorin Xinran, 1958 in Beijing geboren, ist in China ein Star seit einer Radiosendung, in der Frauen ihr Schicksal schilderten. An das Buch „Verborgene Stimmen“ schlossen sich international erfolgreiche Bestseller an, darunter ist „Himmelsbegräbnis“ ganz besonders hervorzuheben. Denn in vielen Ländern füllten ihre Lesungen dieses Buchs sogar Stadien.

Zuletzt erschien von ihr im Knaur Verlag „Sehnsucht groß wie meine Einsamkeit. Chinesische Frauen erzählen von der Liebe“. Die Autorin lebt sein 1997 in England. Für Recherchen ist sie regelmäßig monatelang in ihrer Heimat.

Wer verstehen will was China wirklich ausmacht, wer mehr erfahren will über die Geschichte dieses faszinierenden Landes und sich für gelebte Leben interessiert, findet bei Xinran einen mitreißend erzählten, verständlich aufbereiteten und bewegenden, ebenso wie authentischen Lesestoff: Wer China verstehen will, sollte Xinran lesen.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.03.2019

Ähnliche Titel

Alle Bücher