Verlagsgruppe Droemer Knaur



Aprilgewitter

9783426407592
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
05.08.2010, 732 S.

ISBN: 978-3-426-40759-2
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

Ende des 19. Jahrhunderts: Glücklich und voller Hoffnung brechen Lore und Fridolin nach Berlin auf. Hier tritt Fridolin einen bedeutenden Posten in einem Bankhaus an, und Lore erfüllt sich ihren großen Traum, mit ihrer Freundin einen Modesalon zu eröffnen. Doch bald muss sie erkennen, dass sie von den Damen der Gesellschaft geschnitten, ja dass ganz offensichtlich gegen sie intrigiert wird. Dann beginnt es auch noch in ihrer scheinbar so glücklichen Ehe zu kriseln, denn Fridolin hat eine alte Bekannte wieder getroffen – die Besitzerin des Edelbordells Le Plaisir ...

Aprilgewitter von Iny Lorentz: historische Romane im eBook!

Leselounge

Die Autorin

Iny Lorentz

Portrait von Iny Lorentz

Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman „Die Kastratin“ die Leser auf Anhieb begeisterte...

zur Autorin Bücher von Iny Lorentz

Weitere Teile der Reihe "Preussen-Trilogie"

Pressestimmen

"Iny Lorentz ist mit 'Aprilgewitter' eine tolle Fortsetzung gelungen!"

Leser-welt.de, 17.08.2010

"Iny Lorentz entführt in 'Aprilgewitter' detailgetreu ins Berlin des 19. Jahrhunderts. Spannend und leicht erzählt!"

Die Zwei, 28.08.2010

"Eine elegante historische Trilogie! (...) Eine Trilogie, die sofort verfilmt gehört. Liebe Fernsehsender, Rechte erwerben und es dem Mega-Fernseherfolg DIE WANDERHURE gleichtun."

Denglers-buchkritik.de, 29.11.2010

"Mein Lieblingsbuch 2010 ist definitiv APRILGEWITTER von Iny Lorentz. Es nimmt den Leser mit in eine aufregende Zeit, zieht ihn vollkommen in seinen Bann und jede Seite enthält neue, unvorhergesehene Wendungen. Außerdem ist es trotz seines historischen Hintergrundes immer noch aktuell."

Buchjournal.de, 26.11.2010

"Ein sehr schöner Roman über eine Liebe, die trotz widriger Umstände hält. Wer Iny Lorentz´ Stil mag, wird auch Freude an diesem Band haben."

Roter Dorn, 02.01.2011

"Liebe, Leid, Freundschaft und Vertrauen sind die Schlagwörter, die dieses Buch beschreiben. Mit gewohnter Manier verzaubert und fesselt das Autorenpaar seine Leser."

Alpha-Frauen (A), 06.02.2011

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Eine gelunge Fortsetzung, ein gut recherchierter Einblick in das Leben des 19. Jahrhunderts und eine spannende
Geschichte.
Patricia Kutsch, 22.11.2014

Lore und Fridolin genießen ihre Zeit in Berlin. Doch etwas fehlt Lore sehr! Sie haben immer noch keine Kinder. Ob Lore
noch Mutter wird? Ich habe das Buch wieder in Rekordzeit verschlungen und sehnsüchtig auf den 3. Band der Trilogie gewartet.
Susanne, 04.11.2014

Auch der zweite Band rund um Lore und Fridolin hat mich wieder restlos begeistert.

Doris Krämer, 13.08.2014

Ein sehr gelungenes Buch. Ich lese die Bücher von "Iny Lorentz" sehr gerne. Auch mit dieser Fortsetzung von
Dezembersturm habe ich nichts falsch gemacht.
Christine Kowalski, 14.07.2013

Aprilgewiiter wieder einmal ein Bestseller wie ,wir es von den beiden gewöhnt sind.
Hoffe es gibt noch einen dritten Teil wie von den Wanderhurenbüchern weiß noch nicht genau was mir besser gefallen hat.
Habe jedes Buch von den beiden zu hause und den ganz neuen auch schon bestellt, hurra hoffentlich ist bald Oktober, weiter so freue mich über jedes neues Buch, hoffe es gibt einen dritten Teil.
Andrea, 21.07.2010
↑ nach oben