Verlagsgruppe Droemer Knaur



Der Duft von Sandelholz

9783426419526
jetzt downloaden Jetzt downloaden
E-Book, Knaur eBook
03.12.2012, 672 S.

ISBN: 978-3-426-41952-6
Diese Ausgabe ist lieferbar
2,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Bombay 1753: Die lebenslustige Elisha Legrant begehrt gegen alle Konventionen der englischen Kolonialgesellschaft auf. Statt gepflegte Konversation zu betreiben, erkundet
sie lieber das bunte Treiben am Hafen, die Vielfalt von Farben und Gerüchen auf dem Basar oder die traditionelle Kunst der Kalligraphie. Als Elisha dem Arzt Damien Catrall
begegnet, ist sie fasziniert von seinem medizinischen Wissen und bittet ihn, sie zu unterrichten. Schon bald wird aus den fachlichen Gesprächen mehr – das Paar kommt sich immer näher. Doch Damien ist auf Drängen seines Vaters bereits mit einer reichen Erbin verlobt, eine gemeinsame Zukunft scheint damit unmöglich ...

Ein Roman, der in die exotische Welt Indiens entführt und mit historischem Flair bezaubert – für die Leserinnen von Rebecca Ryman und M. M. Kaye.

Die Autorin

Laila El Omari

Portrait von  Laila El Omari

Laila El Omari, geboren in Münster als Kind eines palästinensischen Vaters und einer deutschen Mutter, studierte Orientalistik, Germanistik und...

zur Autorin Bücher von Laila El Omari

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

ein typischer Laila El Omari Roman!!!! Wieder entführt uns die Autorin an einen schönen Ort, wieder eine
Familiengeschichte, deren historischer Hintergrund sich nicht verleugnen lässt. Ich habe das Buch in 2 Tagen verschlungen. Absolut empfehlenswert
bärbelchen, 30.04.2015

Dieses Buch fasziniert und entführt einen in das so ferne und farbenreiche Land Indien. Laila El Omari hat einen 6.
Sinn dafür, ihren Lesern dieses atemberaubende Land direkt in die Wohnung zu bringen. Sie beschreibt ganz vortrefflich, Farben, Düfte und Gefühle, so dass man einfach eintaucht und alles um sich herum vergisst. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen sowie auch die anderen Bücher der Autorin
Dominique Baurhenn, 14.09.2013

Das Buch hat mich fasziniert, so stark, dass ich gleich noch ein weiteres gekauft habe. Das zweite das ich gelesen habe
heisst: Die englische Erbin". Jetzt habe ich mir noch "Tage des Monsuns" gekauft und ich bin überzeugt, das wird mich auch wieder begeistern.
Jutta, 08.06.2008
↑ nach oben