Verlagsgruppe Droemer Knaur



Wen kümmern die Alten?

9783629320667
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Pattloch eBook
09.01.2014, 256 S.

ISBN: 978-3-629-32066-7
Diese Ausgabe ist lieferbar
4,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Auf dem Weg in eine sorgende Gesellschaft

Im Jahr 2030 werden mehr als 4 Millionen Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz pflegebedürftig sein. Der Sozialexperte Prof. Dr. Thomas Klie ist überzeugt: Die menschenwürdige Versorgung alter Menschen kann nur gelingen, wenn alle Generationen und Gruppen der Gesellschaft einen Teil der Lasten tragen. Seine Antwort auf die drohende Pflegekatastrophe ist das Modell einer sorgenden Gesellschaft, in der Städte und Gemeinden, Nachbarschaften und Familien neue Formen sozialer Verantwortung entwickeln. Erfolgreiche Ansätze hierfür gibt es bereits viele – Thomas Klie stellt sie vor.

Der Autor

Thomas Klie

Portrait von  Thomas Klie

Prof. Dr. Thomas Klie ist Professor für öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaft an der Evangelischen Hochschule Freiburg und Privatdozent für...

zum Autor Bücher von Thomas Klie

Pressestimmen

"Thomas Klie bringt die komplexen Diskurse und ausfransenden Spannungsfelder prägnant auf den Punkt."

Humanes Leben - Humanes Sterben, 23.10.2014

"Es ist keine einfach umzusetzende Blaupause, stellt jedoch wichtige Fragen und könnte wegweisend für die Politik im Kleinen und Großen sein."

Deutsches Pfarrerblatt, November 2014

"Der Autor setzt sich kritisch mit den heutigen Vorstellungen von Pflegebedürftigkeit und Demenz auseinander und kommt zu dem Schluss, dass mutige Innovationen benötigt werden, um den Gestaltungsaufgaben einer Gesellschaft des langen Lebens gerecht zu werden."

Impulse, Dezember 2014

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben