Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Nennt mich Julius

9783426439685
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
02.12.2015, 27 S.

ISBN: 978-3-426-43968-5
Diese Ausgabe ist lieferbar
0,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Kurzgeschichte

Germanien unweit des Limes: Die Macht der Römer nimmt beständig zu und sie dehnen ihren Herrschaftsbereich immer weiter aus. Der junge Fürstensohn Volcher findet seinen Vater mit einem Pfeil ermordet auf und die heilige Klinge der Semnonen, das Zeichen der Fürstenwürde, ist gestohlen. Obwohl er ahnt, dass auch er den Mördern im Weg ist, schwört er Rache …
»Nennt mich Julius« - die Vorgeschichte zu dem Roman »Die steinerne Schlange« von Bestseller-Autorin Iny Lorentz – exklusiv als eBook!

Die Autorin

Iny Lorentz

Portrait von Iny Lorentz

Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman »Die Kastratin« die Leser auf Anhieb begeisterte...

zur Autorin Bücher von Iny Lorentz

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben