Verlagsgruppe Droemer Knaur



Erinnerte Tage

9783426436394
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
25.08.2016, 288 S.

ISBN: 978-3-426-43639-4
Diese Ausgabe ist lieferbar
17,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Herman van Veen ist der populärste niederländische Musiker – und verfügt seit 50 Jahren über eine passionierte Fangemeinde auch hierzulande. In "Erinnerte Tage" blickt der Sänger zurück – auf seine Kindheit in der Nachkriegszeit, auf die Jahre als Heranwachsender, auf inspirierende Begegnungen. Und er erzählt von besonderen Erlebnissen, die er mit Deutschland verbindet: Von einem besonderen Brief Willy Brandts, seinen Auftritten in Ostdeutschland und seinen Eindrücken vom Mauerfall.

Der Autor

Herman van Veen

Portrait von Herman van Veen

Der niederländische Sänger und Liedertexter Herman van Veen (*1945) wurde 1972 wurde von Alfred Biolek für das deutsche Publikum entdeckt. Er ver...

zum Autor Bücher von Herman van Veen

Pressestimmen

"Ein großes Vergnügen ist wie in seinen Liedern immer wieder die Sprache des Hermann van Veen."

buchrezensionen-online.de, 24.11.2016

"Bei Hermann van Veen könnte überall im nächsten Moment ein Zauberer um die Ecke kommen. (...) Dieser Mann sprüht vor Einfallsreichtum und scheint den magischen Realismus verinnerlicht zu haben. Und das ist seinem neuen Buch auf jeder einzelnen Seite anzumerken."

campus-web.de, 14.01.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben