Verlagsgruppe Droemer Knaur



Im nächsten Leben ist zu spät

9783426450871
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
25.08.2017, 256 S.

ISBN: 978-3-426-45087-1
Diese Ausgabe ist lieferbar
14,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Ärmel hochkrempeln, Probleme lösen, glücklich sein

Viele Menschen leben in einem Gefühl der Unzufriedenheit. Sie leiden vielleicht unter ihrem Gewicht, ihrem Job, ihrer Beziehung, vielleicht wünschen sie sich, „mehr“ aus ihrem Leben zu machen. Doch bei vielen bleibt es auch dabei, sie kommen über das Wünschen nicht hinaus.
Sina Trinkwalder ist eine Macherin. Sie hat keine Scheu, Neues anzupacken. Sie weist einen gangbaren Weg aus Unzufriedenheit und Erstarrung. Zielgruppe sind alle, die wissen, dass etwas schiefläuft und die nicht wissen, wie sie es ändern sollen.
Sina Trinkwalders persönliches Erfolgskonzept – nie den Kopf sinken zu lassen, sondern Probleme zu fixieren, anzugehen und zu lösen – präsentiert sie klar, nachvollziehbar und immer mit einem Augenzwinkern. Ein Buch für heute, denn: Im nächsten Leben ist zu spät!

Die Autorin

Sina Trinkwalder

Portrait von Sina Trinkwalder

Sina Trinkwalder, Jahrgang 1978, studierte Politik und Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach erfolgreichem Abbruch...

zur Autorin Bücher von Sina Trinkwalder

Pressestimmen

"Trinkwalder macht aus ihrem perönlichen Erfolgsrezept ein Buch."

Augsburger Allgemeine, 31.08.2017

"Für alle schwierigen wie alltäglichen Herausforderungen ein Augenöffner!"

dpa, 11.10.2017

"Für alle schwierigen wie alltäglichen Herausforderungen ein Augenöffner!"

Schwäbische Post, 10.10.2017

"Achtsamkeit auf Rezept ist ihre /=Sina Trinkwalders/ Sache nicht, dafür findet sie auf individuellen Wegen zur Selbsterkenntnis."

Wochenspiegel Cochem, 27.09.2017

"Ein wunderbares Buch, das zum Denken anregt. (..) Sina Trinkwalder ist eine absolute Motivatorin."

Wortverdichtung.Blog, 20.10.2017

"Genießen Sie das Buch und Sie werden ganz automatisch etwas für ihr Leben mitnehmen."

Wellness World, 01.11.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben