Verlagsgruppe Droemer Knaur



Der Duft von Ingwerkeksen

9783426440506
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
01.08.2017, 50 S.

ISBN: 978-3-426-44050-6
Diese Ausgabe ist lieferbar
0,00
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Novelle

Mit „Der Duft von Ingwerkeksen“ bezaubert Bestseller-Autorin Jodi Taylor mit einer stimmungsvollen, originellen Weihnachts-Geschichte voller englischem Flair und britischem Witz. Kombiniert mit einer XXL-Leseprobe aus Jodi Taylors Erfolgsroman „Draußen wartet die Liebe“ schenkt dieses zauberhafte Spin-off allen Lesern des Romans ein Wiedersehen mit den charmanten Figuren und macht allen anderen Lust auf „Mehr“: mehr von der resoluten Eselsdame Marilyn, mehr von Thomas, dem ganz besonderen Freund und Ratgeber, und mehr von Russel und Jenny und ihrer ganz und gar nicht alltäglichen Beziehung.

Weihnachten steht vor der Tür auf der Frogmorton Farm – doch für Jenny und Russell wird es alles andere als eine besinnliche Zeit. Jenny erwartet ihr erstes Kind, eh eine aufregende Zeit im Leben junger Eltern. Außerdem möchte der örtliche Vikar die eigenwillige Eseldame Marilyn für das Krippenspiel ausleihen. Ob das eine so gute Idee ist? Nicht nur muss Jenny es schaffen, dass Marilyn für ihren großen Weihnachts-Auftritt präsentierbar aussieht (schwierig bei einem Tier mit einer ausgeprägten Abneigung gegen Bäder), nein, sie muss die resolute Eseldame auch irgendwie davon abhalten, die Jesus-Attrappe aus der Krippe aufzufressen. Zu allem Überfluss gerät Russell auch noch in ein Unwetter mitten im Moor – wird er es rechtzeitig zur Geburt schaffen, zu seiner geliebten Jenny zurückzukehren?

Ein kostenloses Lesevergnügen, charmant, weihnachtlich und „very british“!

Die Autorin

Jodi Taylor

Portrait von Jodi Taylor

Jodi Taylor lebt in Gloucester, England. Sie arbeitete viele Jahre in öffentlichen Bibliotheken, bevor sie selbst zu schreiben begann. Ihr zunächst im...

zur Autorin Bücher von Jodi Taylor

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben