Verlagsgruppe Droemer Knaur



 

The Shape of Water

9783426452677
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
26.02.2018, 432 S.

ISBN: 978-3-426-45267-7
Diese Ausgabe ist lieferbar
14,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

Ein unglaubliches Geheimnis und eine unmögliche Liebe, die alle Grenzen überschreitet
Der Mystery-Erfolg von SPIEGEL-Bestseller-Autor Guillermo del Toro

Ein geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das »Projekt« schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten…

Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des Jahres: Daniel Kraus und Guillermo del Toro erzählen ein ebenso unheimliches wie anrührendes Märchen für Erwachsene.

Das neue Meisterwerk von Kultregisseur Guillermo del Toro und die Romanvorlage zum preisgekrönten Blockbuster "Shape Of Water - Das Flüstern des Wassers": nominiert für 13 Oscars!

Pressestimmen

„Eine bildgewaltige Liebesgeschichte“, Münchner Merkur

Münchner Merkur , 11.09.2017

„The Shape of Water“ ist ein wütendes, romantisches, trauriges und berührendes Werk.", Guardian

Guardian, 31.08.2017

"Ein Film über die Kraft der Fantasie, über das Staunen und über eine unmögliche Liebe",Titel, Thesen, Temperamente in der ARD

Titel, Thesen, Temperamente; ARD, 10.09.2017

"Eine Liebesgeschichte und zugleich ein hochpolitischer Film - Guillermo del Toro beweist, wie Fantasie und Wirklichkeitssinn auf der Leinwand Hand in Hand gehen können.", Christiane Peitz, zeit.de

zeit.de, 10.09.2017

"del Toros bislang bester Film", Dietmar Dath, FAZ

Faz, 10.09.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben