Verlagsgruppe Droemer Knaur



Ein unverhofftes Geständnis

9783426454466
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Droemer eBook
28.11.2018, 336 S.

ISBN: 978-3-426-45446-6
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

P. D. James, Königin des Kriminalromans und eine der wichtigsten Chronistinnen der englischen Gesellschaft, in einer eleganten Neuausgabe.

Superintendent Adam Dalgliesh hatte sich auf ruhige Ferien im Cottage seiner Tante an der einsamen Küste von Suffolk gefreut. Lange, windumtoste Spaziergänge, Tee vor knisterndem Kaminfeuer, heißer Buttertoast - das war seine Vorstellung von einer wohlverdienten Pause. Doch alle Hoffnung auf Ruhe wird schnell durch einen Mord erschüttert. Die verstümmelte Leiche eines ortsansässigen Krimi-Autors wird in einem kleinen Boot an der Küste angetrieben - und schon ist Adam Dalgliesh in eine weitere, besonders makabre Ermittlung verwickelt ...
Band 3 der Reihe um Commander Adam Dalgliesh.

»Die Fähigkeit, nachhaltig in den Köpfen zu spuken, hat P. D. James den Titel »Queen of Crime« eingetragen - lang möge sie regieren!« Chicago Sun-Times

Ebenfalls als Neuausgabe lieferbar: »Ein Spiel zuviel« (Bd. 1) und »Eine Seele von Mörder« (Bd. 2)

Die Autorin

P. D. James

Portrait von  P. D. James

Phyllis Dorothy James, seit 1991 Baroness James of Holland Park, wurde 1920 in Oxford geboren und verstarb im November 2014 ebendort. Da ihr Mann...

zur Autorin Bücher von P. D. James

Weitere Teile der Reihe "Die Dalgliesh-Romane"

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben