Verlagsgruppe Droemer Knaur



Wasteland

9783426454343
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Knaur eBook
01.10.2019, 400 S.

ISBN: 978-3-426-45434-3
Diese Ausgabe befindet sich in Herstellung
12,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

Ein tödliches Virus – ein mutiges Mädchen – ein grauenvolles Geheimnis –
eine Dystopie mit packendem Endzeit-Setting:

Die alten Regeln gelten nicht mehr, seit die furchtbare Wasteland-Krankheit die Menschheit beinahe ausgelöscht hat. Marodierende Banden beherrschen das Land, und auf dem einzig sicheren Mark gibt es Waren nur gegen Gefallen. Für Laylay, die als Einzige gegen die Krankheit immun zu sein scheint, bedeutet das einen gefährlichen Auftrag: Sie soll Zeeto, den Enkel einer alten Händlerin, aus dem Ödland retten – jenem Gebiet, in dem das Wasteland-Virus seinen Ursprung hat, und das niemand freiwillig betritt, der noch bei klarem Verstand ist.
Als Laylay Zeeto endlich findet, ist er bereits infiziert. Und er berichtet von einem merkwürdigen Fund in einer geheimen Bunker-Analge …

Fesselnde Action mit einer Prise Romantik: Judith und Christian Vogt haben mit »Wasteland« eine post-apokalyptische Welt erschaffen, die nicht nur Fans von Dystopien begeistern wird. Die Zukunft gehört den Heldinnen!

Die Autorin

Judith C. Vogt

Portrait von  Judith C. Vogt

Judith Vogt absolvierte nach dem Abitur eine Lehre als Buchhändlerin, bevor sie sich dem Schreiben widmete. Sie hat bereits mehrere Romane bei Bastei...

zur Autorin Bücher von Judith C. Vogt

Der Autor

Christian Vogt

Portrait von  Christian Vogt

Christian Vogt ist studierter Physiker. Für ihren ersten gemeinsamen Roman, Die zerbrochene Puppe, erhielten Judith und Christian Vogt den Deutschen...

zum Autor Bücher von Christian Vogt

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben