Verlagsgruppe Droemer Knaur



Glenn Greenwald: "Die globale Überwachung"

"Ein Buch, das Geschichte machen wird" (WDR) - Hintergründe zum Fall Snowden

Greenwald

Erstmals bringt Glenn Greenwald anhand einer Fülle von exklusiven, nie zuvor publizierten Geheimdokumenten das ganze Ausmaß der Massenüberwachung ans Licht, die
Whistleblower Edward Snowden bekannt gemacht hat.

     ❍ Der Reporter Glenn Greenwald, der den NSA-Skandal aufgedeckt hat,
         erzählt die unfassbare Geschichte aus erster Hand

      ❍ Exklusiv: mit weiteren Enthüllungen aus den Geheimdokumenten 
          von Edward Snowden

 
lm Juni 2013 veröffentlichte Glenn Greenwald die ersten NSA-Dokumente aus dem Archiv des Whistleblowers ­Edward Snowden. Seitdem werden immer bedrohlichere Details des globalen Spionagesystems der amerikanischen Geheimdienste aufgedeckt. Alles und jeder wird ausgespäht, die Bevölkerung steht unter Kollektivverdacht. Meinungsfreiheit wird im Namen der Sicherheit unterdrückt, und es gibt keine Privatsphäre mehr – nirgends.

"Eine messerscharfe Analyse und Einordnung der NSA-Aktivitäten. (...) "Greenwalds Snowden-Buch ist engagierter, furchtloser Journalismus" (Spiegel Online)

» JETZT KAUFEN (€19,99)

   » E-BOOK (€17,99)

Originaldokumente aus dem Snowden-Archiv!

Glenn Greenwald publiziert in seinem Buch viele aufsehenserregende Dokumente Edward Snowdens zum ersten Mal, die dem Betrachter erschreckend deutlich das Ausmaß des globalen Überwachungsskandals vor Augen führen. Wir haben ein paar Beispiele dieser Originaldokumente für Sie zusammengestellt: » PDF ANSEHEN

Über den Autor Glenn Greenwald

Greenwald_AutorenfotoDer Jurist und Verfassungsrechtler Glenn Greenwald ist einer der einflussreichsten politischen Kommentatoren in den USA. Er war Kolumnist bei The Guardian und ist seit 2014 Mitherausgeber der publizistischen Website The Intercept. Seit der Aufdeckung der NSA-Affäre wurde er mehrfach für seine journalistische Tätigkeit ausgezeichnet; u.a. erhielt der Guardian den Pulitzer-Preis für Greenwalds Snowden-Enthüllungen. Das Magazin Foreign Policy ernannte ihn zu einem der 100 »Global Thinkers« des Jahres 2013. Greenwald hat mehrere Bestseller veröffentlicht, u.a. How Would a Patriot Act? Er lebt in Rio de Janeiro, Brasilien.

Das erste Treffen Glenn Greenwalds mit Edward Snowden könnte auch einem Kriminalroman entnommen sein.

>> Hier im Buch nachlesen

© Jimmy Chalk