Lesung

Romanspaziergang zum Buch: "Das Haus der schönen Dinge"

  • München
  • 27.10.2019
  • 10:00 Uhr
  • 12,00 €

Als der jüdische Kaufmann Jacob Hirschvogl 1897 zum Königlich-Bayerischen Hoflieferanten ernannt wird, glaubt er sich und seine Familie als gleichwertige Mitglieder der Münchner Gesellschaft anerkannt. Zwar begegnet seine Frau Thea Jacobs Enthusiasmus mit einer gewissen Skepsis, doch erst Tochter Lily, die das Kaufhaus am Münchner Rindermarkt in den goldenen 20ern übernimmt, muss erleben, wie sich die Heimat Anfang der 30er Jahre plötzlich gegen sie wendet … Über fast 100 Jahre und drei Generationen erzählt Heidi Rehn die Geschichte einer jüdischen Kaufmannsfamilie: vom glanzvollen Aufstieg über den bodenlosen Fall bis zur späten Versöhnung.

Google Kalender + Exportiere iCal

Veranstaltungsort

Karstadt am Bahnhofsplatz, Bahnhofsplatz/ Ecke Schützenstraße

München

  • Preise Eintritt 12,00 €