Andreas Gößling

Andreas Gößling

Andreas Gößling, 1958 in Gelnhausen geboren, lebt als Schriftsteller und Verleger in Berlin. Der Germanist, Politik- und Kommunikationswissenschaftler hat zahlreiche Romane und Sachbücher für erwachsene und junge Leser publiziert. Die True-Crime-Thriller „Zerschunden", „Zersetzt" und "Zerbrochen" zusammen mit Michael Tsokos waren allesamt Top-Ten-Bestseller auf der Spiegel-Liste. "Rattenflut" ist der dritte und abschließende Teil seiner mit "Wolfswut" und "Drosselbrut" gestarteten True-Crime-Reihe.

Rentier, Raubmord, Rauschgoldengel Rentier, Raubmord, Rauschgoldengel
Neuestes Buch

Rentier, Raubmord, Rauschgoldengel

Lasst uns tot und munter sein!

Pünktlich zur Adventszeit erwartet...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Andreas Gößling

Alle Bücher

Serien von Andreas Gößling