Ingrid G. Schmitz

Ingrid G. Schmitz

Ingrid Schmitz wurde 1955 in Düsseldorf geboren, ist gelernte Speditionskauffrau, arbeitete nach ihrer Ausbildung bei einer kanadischen Reederei und später im sowjetischen Außenhandel.
Bisher sind von ihr an die fünfzig Krimikurzgeschichten und zwölf Kriminal-Anthologien veröffentlicht worden. 2006 begann sie zusätzlich mit dem Kriminalromanschreiben und erfand die niederrheinische Künstlerin und Trödelmarkthändlerin Mia Magaloff.
Ihr dritter Roman „2 Leben – 1 Tod“ ist der Erste seiner Art. Er spielt auch in der virtuellen Welt des Second Life®, wo Ingrid Schmitz seit 2006 als Avatarin Sameja Lomba unterwegs ist und in der sie regelmäßig Livelesungen gibt. Im virtuellen München hat sie eigens dafür ein Krimicafé eröffnet. Auch ihre Serienfigur ist dort als Avatarin Mia2 McGinnis anzutreffen.
Ingrid Schmitz ist Mitglied bei den mörderischen Schwestern, im Syndikat und bei: International Association of Crime Writers. Außerdem führt sie auf facebook unter Krimiautorin Ingrid Schmitz eine Fanpage.

2 Leben - 1 Tod 2 Leben - 1 Tod
Neuestes Buch

2 Leben - 1 Tod

Avatare können nicht sterben? Können sie doch!
Ein geheimnisvoller Gegenstand,...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Ingrid G. Schmitz

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia