Moritz Sommer

Moritz Sommer

Moritz Sommer ist das Pseudonym des österreichischen Autors und Journalisten Franz Zeller. Seit 2004 moderiert er beim ORF-Sender Ö1 die Sendereihen „Matrix“ und "Digital.Leben". Wenn er nicht gerade „on-air“ ist oder schreibt, kocht er mit seiner Familie, spielt Bass, braut Bier oder erzählt seinen Söhnen vom Wasserkobold „Bubbelmuck“, dessen Geschichten als ebooks bei Knaur erschienen sind. Mit "Sieben letzte Worte" und "Sterben ist das Letzte" veröffentlicht Zeller seit 2014 bei Knaur seine erfolgreiche Salzburger Krimireihe um die Kommissare Moll und Oberhollenzer.
Mehr Infos über den Autor unter: www.franzzeller.at

In Unterzahl In Unterzahl
Neuestes Buch

In Unterzahl

Jutta und Alexander wünschen sich sehnlichst ein Baby, doch Jutta...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Moritz Sommer

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia