Paul H. Köppler

Paul H. Köppler

Dr. Paul H. Köppler, geb. 1946 in Villach/Österreich, ist vor mehr als 30 Jahren mit Meditation und der buddhistischen Lehre in Berührung gekommen, die ihn seither nicht mehr losgelassen hat. Er leitete mehrere spirituelle Zentren und gründete 1984 den Verein »Buddhismus im Westen« als dessen Vorsitzender er verantwortlich ist für die Arbeit des »Waldhauses am Laacher See«, eines angesehenen Zentrums für Meditation und bewusstes Leben. Er ist Lehrer der Vipassana-Meditation, aber auch mit Zen, humanistischer Psychologie und Philosophie vertraut. In seinen Kursen, in persönlicher Begleitung und Beratung und in seinen Büchern geht es ihm um eine praktische Integration der buddhistischen Lehren in unsere westliche Kultur.

Buddhas ewige Gesetze Buddhas ewige Gesetze
Neuestes Buch

Buddhas ewige Gesetze

Es sind nur fünf Lebensgesetze, die wir beachten und meistern...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Paul H. Köppler

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia