Verlagsgruppe Droemer Knaur



Einsame Herzen

9783426425183
jetzt downloaden Jetzt downloaden
E-Book, Knaur eBook
26.11.2015, 464 S.

ISBN: 978-3-426-42518-3
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Kriminalroman

Unfall oder Mord? Ein einfacher Fall soll es sein, mit dem Kommissar Simonson nach einem Herzinfarkt die Wiedereingliederung beginnt. Wie der Treppensturz von Jørgen Kramer Nielsen. Dies wäre aber kein Krimi des dänischen Geschwisterpaares Hammer, wenn die Frage so simpel wäre. Wenn der Versuch, sie zu beantworten, nicht ganz andere, viel schwerwiegendere Fragen aufwerfen würde. So wird Simonson in ein Geflecht miteinander verwobener Schicksale verwickelt, durch das Lotte und Søren Hammer ihre Leser mit geübter Hand in die Vergangenheit führen, ins Jahr 1969, wo sechs Abiturienten den Klub der einsamen Herzen gründen. Außenseiter sind sie und wollen doch nur dazugehören. Als sie der Ausreißerin Lucy begegnen, scheint plötzlich alles möglich – nur um sich dann auf gefährliche Weise ins Gegenteil zu verkehren.

Die Autorin

Lotte Hammer

Portrait von  Lotte Hammer

Lotte Hammer, geboren 1955, lebt wie ihr Bruder Søren Hammer in Frederiksvaerk und ist ausgebildete OP-Krankenschwester. Bevor sie mit dem Schreiben...

zur Autorin Bücher von Lotte Hammer

Der Autor

Søren Hammer

Portrait von  Søren Hammer

Søren Hammer, geboren 1952, lebt wie seine Schwester Lotte in Frederiksvaerk. Er ist Volkshochschullehrer für Mathematik, Dänisch und Englisch. Früher...

zum Autor Bücher von Søren Hammer

Weitere Teile der Reihe "Ein Fall für Konrad Simonsen"

Pressestimmen

"Einsame Herzen mag als Kriminalroman daherkommen, geht aber weit darüber hinaus. Es ist ein vielschichtiges Buch, das die Entwicklung, Probleme und Chancen der sogenannten 68er-Generation aufblättert. Mit den versteckten Beatles Zitaten eine sehr kurzweilige Lektüre mit Rate und Suchspiel..."

B5 - Das interkulturelle Magazin, 29.11.2015

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben