Verlagsgruppe Droemer Knaur



Walt

9783426517420
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Klappenbroschur, Knaur TB
01.08.2016, 304 S.

ISBN: 978-3-426-51742-0
Diese Ausgabe ist lieferbar
14,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Psychothriller

Hi, ich bin Walt. Ich sammle weggeworfene Einkaufslisten. Das klingt vielleicht ein bisschen schräg, aber Sie ahnen ja nicht, was man auf diese Weise alles über jemanden erfährt! Das ist fast, als wäre ich selbst Teil der Familie. Ich gebe zu, ich bin einsam, seit meine Frau Mary mich vor ein paar Jahren verlassen hat. Kaum jemand gönnt mir einen zweiten Blick – als wäre ich unsichtbar. Besonders gern sammle ich die Zettel von Alisha. Sie ist noch so jung, jemand sollte auf sie Acht geben, finde ich. Ich mache das gern, auch wenn sie nicht mal ahnt, dass ich existiere …

Leselounge

Der Autor

Russell Wangersky

Portrait von Russell Wangersky

Russell Wangersky ist ein kanadischer Schriftsteller. Nach seinem erfolgreichen Debüt "The Glass Harmonica" gewann er vor allem mit seinem Erzählband ...

zum Autor Bücher von Russell Wangersky

Pressestimmen

"Ein intelligenter und sehr düsterer Psychothriller, den man so schnell nicht wieder vergessen wird."

Bieberbruda's Bücherblog, 31.07.2016

"Ein starkes Statement zum Thema Datenklau."

wienerzeitung.de, 11.08.2016

"Ein Psychothriller, der tief in die Gedankenwelt des Täters eindringt. Nach diesem düsteren Buch mit Sogwirkung wird man seine Nachbarn und seine Daten noch besser im Auge behalten. Klasse Buch."

Kamikaze-Radio.de, 01.09.2016

"Ein fesselnder Psychothriller!"

Evangelische Gemeinde-Magazine Nordkirche, 01.08.2016

"Mit seinem Debüt 'Walt' ist dem kanadischen Autor Russell Wangersky ein Psychothriller über einen Stalker gelungen, der unter die Haut geht."

Morgenpost am Sonntag, 28.09.2016

"Nach dieser Lektüre werfen Sie Ihren Einkaufszettel garantiert nie mehr achtlos weg!"

Bm Buch-Magazin, 01.09.2016

"Nicht der ganz große Wurf, aber das beängstigende Psychogramm eines Mannes, der, aus sämtlichen sozialen Netzen herausgefallen, auf krankhafte Weise Beziehungen zu simulieren sucht. Ob Walt auch ein seit Langem gesuchter Mörder ist, hält das Buch, das seine Leser die Dinge die meiste Zeit aus der naiven Sicht seiner Hauptfigur sehen lässt, allerdings bis zum Schluss offen."

literaturkritik.de, 28.09.2016

"Spannende und nervenaufreibende Geschichte."

Nina's Bücher-Welt , 27.09.2016

"Kein reißerischer Action-Thriller, eher subtil und ruhig: Doch Walt hat das Potential, jeden Einkauf in Zukunft in ganz neuem Licht erscheinen zu lassen."

literaturkalender.faz.net, 05.10.2016

"Das Debüt des kanadischen Journalisten ist fesselnd und ein guter Anfang für einen, der sich auf dem heftig beackerten Feld der Psychothriller umtun will."

Der Standard, 07.10.2016

"Ein intelligenter und düsterer Psychothriller, der den Leser mit einem beklemmenden Gefühl zurücklässt."

Straubinger Tagblatt, 25.11.2016

"Kein reißerischer Action-Thriller, eher subtil und ruhig. Doch Walt hat das Potential, jeden Einkauf in Zukunft in ganz neuem Licht erscheinen zu lassen."

Literaturkalender.faz.net, 17.06.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben