Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Knapp daneben ist auch ganz schön

9783426437780
Erhältlich bei Ihrem Buchhändler und in diesen Formaten:
E-Book, Feelings
14.12.2015, 278 S.

ISBN: 978-3-426-43778-0
Diese Ausgabe ist lieferbar
4,99
inklusive 19%
Mehrwertsteuer

Roman

Knapp daneben ist auch ganz schön: Humorvoll-schnoddrig und chaotisch warmherzig! Lucie Kannenberger hat es noch nicht weit gebracht. Ihr Ehemann, ein erfolgreicher Karrierist, hat sich eine Jüngere gesucht. Ihre Chefin, eine gewissenlose Schurkin, lässt sie am langen Arm verhungern. Da taucht ein Lichtblick am Horizont auf: ihr flatterhafter Bruder Julius kehrt aus Amerika zurück. Doch während Lucie weiterhin ein Schattendasein führt, gelingt Julius schnell der Start in ein neues Leben: in dem seriösen Kinderarzt Michael hofft er sein Glück gefunden zu haben. Lucie bleibt allein und erbärmlich zurück und lässt sich in einer weinseligen Nacht vom Liebeskummer ihres untreuen Mannes aufrichten, was nicht ohne Folgen bleibt...
feelings-Skala (1=wenig, 3=viel):
Erotik: 1, Humor: 3, Gefühl: 3
Bei »Knapp daneben ist auch ganz schön« handelt es sich um eine überarbeitete Neuausgabe des bereits von der Autorin selbst unter dem selben Titel publizierten Werkes.
»Knapp daneben ist auch ganz schön« ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.de/feelings.ebooks. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

Leselounge

Die Autorin

Britta Naidosch

Portrait von Britta Naidosch

Britta Naidosch verbrachte ihre Kindheit in Ostwestfalen. Nach einem Intermezzo in Israel und mehreren Jahren in New York studierte sie...

zur Autorin Bücher von Britta Naidosch

Weitere Teile der Reihe "feelings emotional eBooks"

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Leider konnte mich das Buch weder fesseln noch mitnehmen noch Interesse in mir wecken. Zwischendurch kam sogar die Frage
auf, auf was diese ganze Geschichte hinaus läuft und was sie dem Leser sagen will. Denn Unterhaltung hatte das Buch mir leider nicht zu bieten.
Ich war tapfer und habe mich wirklich durchgekämpft, nur um am Ende vom Ende nicht wirklich überrascht zu sein.
Jana/Prinzesson, 14.12.2015

Leider so gar kein Buch für mich. Aber da der Schreibstil ganz ok ist und auch die Story Potenzial hat bekommt es
noch 2 Sterne von mir. Kein Buch für anspruchsvolle Leser, sonder nur eine leichte Lektüre für zwischendurch.
Blog - Lissianna schreibt, 14.12.2015
↑ nach oben